>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

A Place Called Freedom

A Novel

(2)
NEW YORK TIMES BESTSELLER
Scotland, 1766. Sentenced to a life of misery in the brutal coal mines, twenty-one-year-old Mack McAsh hungers for escape. His only ally: the beautiful, highborn Lizzie Hallim, who is trapped in her own kind of hell. Though separated by politics and position, these two restless young people are bound by their passionate search for a place called freedom.
From the teeming streets of London to the infernal hold of a slave ship to a sprawling Virginia plantation, Ken Follett's turbulent, unforgettable novel of liberty and revolution brings together a vivid cast of heroes and villains, lovers and rebels, hypocrites and hell-raisers-all propelled by destiny toward an epic struggle that will change their lives forever.
Praise for A Place Called Freedom
"Gripping . . . a very entertaining tale." - Chicago Tribune
"Compelling." - San Francisco Chronicle
"Quick-paced." -New York Daily News
"An altogether entertaining reading experience." -Minneapolis Star Tribune
Rezension
"Gripping . . . a very entertaining tale." - Chicago Tribune
"Compelling." - San Francisco Chronicle
"Quick-paced." -New York Daily News
"An altogether entertaining reading experience." -Minneapolis Star Tribune
Portrait
Ken Follett wurde 1949 in Cardiff geboren und studierte Philosophie am University College London. Zum Schriftsteller wurde er gewissermaßen erzogen, da seine streng religiösen Eltern ihm in seiner Kindheit kein Spielzeug oder moderne Medien zur Verfügung stellten. Deshalb beschäftigte Ken Follet sich mit Büchern und Geschichten. Im Alter von 14 Jahren brachte er sich selbst das Gitarre spielen bei und spielt auch heute noch in einer Blues-Band. Mit seinem Studium stellte er, wie Ken Follet selbst sagt, die Weichen für seine Zukunft als Schriftsteller, da Schriftsteller und Philosophen viel gemeinsam haben. Beide entwerfen Gedankenwelten. Zugleich begann er, sich politisch zu engagieren. Nach seinem Studium versuchte Ken Follet sich erst als Enthüllungsjournalist, war dort aber wenig erfolgreich. So fing er abends und am Wochenende an, Romane zu schreiben. Seine ersten Romane waren ebenfalls nicht sehr erfolgreich, erst mit "Die Nadel" (1978) gelang Ken Follet der Aufstieg zum internationalen Bestsellerautor. Seine vielen Werke sind im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst und in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt worden. Sein politisches Engagement ist nach wie vor stark, konzentriert sich mittlerweile aber mehr auf die Unterstützung der Labour- Partei. Dort ist auch seine zweite Frau, Barbara Follett, als Abgeordnete im britischen Unterhaus aktiv. Die großen Freuden in Kens Leben, abgesehen von den ihm nahestehenden Menschen, sind gutes Essen und Wein, Dramen aus der Zeit Shakespeares und, noch wichtiger, Musik. Außerdem setzt Ken Follet sich als Präsident des "Dyslexia Institute" für Lese- und Sprachförderung ein.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 01.06.1996
Sprache Englisch
ISBN 978-0-449-22515-8
Verlag Random House LCC US
Maße (L/B/H) 175/105/32 mm
Gewicht 227
Verkaufsrang 7.842
Buch (Taschenbuch, Englisch)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38834758
    The Third Twin
    von Ken Follett
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 56069555
    The Song of Achilles
    von Madeline Miller
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 41807501
    Century 3. Edge of Eternity
    von Ken Follett
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 40947051
    Century 3. Edge of Eternity
    von Ken Follett
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 38906313
    Winter of the World
    von Ken Follett
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 1616082
    The Bluest Eye
    von Toni Morrison
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 17677671
    Hornet Flight
    von Ken Follett
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28084212
    A Place Called Freedom
    von Ken Follett
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 4122435
    The Key to Rebecca
    von Ken Follett
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 4122436
    The Modigliani Scandal
    von Ken Follett
    Buch (Taschenbuch)
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Gute Story, anspruchsvoll für Nichtmuttersprachler
von Yume83 aus Brandenburg am 27.07.2005

Ken Follett schreibt spannend, auch das Werk "A place called freedom". Ein Werk voller Vorurteile und Rassismus. Follett beschreibt die Situation in Amerika um die 1770er Jahre. Die Geschichte um den Sklaven Mack McAsh steht dabei im Mittelpunkt der Erzählungen. Auch erfährt der Leser interessantes zur Rolle der Frau... Ken Follett schreibt spannend, auch das Werk "A place called freedom". Ein Werk voller Vorurteile und Rassismus. Follett beschreibt die Situation in Amerika um die 1770er Jahre. Die Geschichte um den Sklaven Mack McAsh steht dabei im Mittelpunkt der Erzählungen. Auch erfährt der Leser interessantes zur Rolle der Frau zur selbigen Zeit. Um das Buch zu verstehen, sollte man im Bezug auf Englisch fortgeschritten sein. Ansonsten einfach die deutsche Übersetzung lesen ;o)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
spannend, bewegend & ergreifend
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 06.08.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Geschichte von Liebenden im 18. Jahrhundert. Unterdrückt von den gesellschaftlichen Zwängen, der damaligen Zeit. Spannend bis zur letzten Seite.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

A Place Called Freedom - Ken Follett

A Place Called Freedom

von Ken Follett

(2)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
5,99
+
=
A Dangerous Fortune - Ken Follett

A Dangerous Fortune

von Ken Follett

Buch (Taschenbuch)
6,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen