Warenkorb
 

>> Liebe, die sich lohnt - 60 Liebesromane zum halben Preis*

Königlich vergessen (Die Königlich-Reihe 3)

Die Königlich-Reihe

**Ein Königreich für die Prinzessin**
Insidias Erinnerungen an die vergangenen Ereignisse und ihren Auftrag sind vollkommen verschwunden. Sie weiß nur, dass sie – Agentin 487 – ihre Beta-Phase erfolgreich abgeschlossen hat und nun für ihre getanen Dienste ausgezeichnet werden soll. Doch als Insidia ihren Freund Sate unter einem der übrigen Absolventen erkennt und die beiden nach Hinweisen aus ihrer Vergangenheit suchen, finden die Geschehnisse allmählich einen Weg in ihr Gedächtnis zurück. Und nicht nur das. Durch Kyle, der plötzlich im Erziehungscamp der Geheimorganisation auftaucht, kehren auch einige der Gefühle wieder, die Insidia bislang erfolgreich vor ihrem Bewusstsein verschließen konnte. Aber sie darf sich davon nicht ablenken lassen. Denn die Machenschaften der Organisation zu beenden ist nun ihr oberstes Ziel…

Mit der »Königlich«-Reihe erschafft die Debütautorin Dana Müller-Braun ein wunderbar romantisches Romanreich, das voller Gefühle und Emotionen steckt und so authentisch erzählt ist, dass man sich beinahe selbst wie eine Prinzessin fühlt!

//Die romantisch-dystopische »Königlich«-Reihe umfasst die Bände: 
-- Königlich verliebt (Königlich-Reihe 1) 
-- Königlich verraten (Königlich-Reihe 2) 
-- Königlich vergessen (Königlich-Reihe 3)
-- Königlich verloren (Königlich-Reihe 4)
-- Königlich: Alle vier Bände der romantisch-dystopischen Prinzessinnen-Reihe in einer E-Box!//
Diese Reihe ist abgeschlossen.

Portrait
Dana Müller-Braun wurde Silvester '89 in Bad Soden im Taunus geboren. Geschichten erfunden hat sie schon immer – Mit 14 Jahren fing sie schließlich an ihre Phantasie in Worte zu fassen. Als das Schreiben immer mehr zur Leidenschaft wurde, begann sie Germanistik, Geschichte und Philosophie zu studieren. Wenn sie mal nicht schreibt, baut sie Möbel aus alten Bohlen, spielt Gitarre oder verbringt Zeit mit Freunden und ihrem Hund.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 357 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783646603477
Verlag Carlsen
Dateigröße 3120 KB
Verkaufsrang 24.084
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 05.02.2019
Bewertet: anderes Format

Spannende Entwicklungen machen den 3. Band der Reihe besonders. Vor allem Insidias innerer Kampf mit ihrer Identität als PG-Agentin ist ziemlich gut dargestellt. Der beste Teil!

Schwächer als Band 1 und 2
von Karina Hofmann aus Fürth am 29.05.2018

Ich liebe diese Reihe wirklich sehr, es ist eine interessante Idee, die gut umgesetzt ist. Band 3 beginnt damit das Insidia ihre Erinnerungen verloren hat, genauso wie ihre Freunde aus Amerika. Es war unglaublich spannend, dabei zuzusehen (oder zu lesen), wie sie sich bruchstückhaft in die Realität kämpft. Insidia ist... Ich liebe diese Reihe wirklich sehr, es ist eine interessante Idee, die gut umgesetzt ist. Band 3 beginnt damit das Insidia ihre Erinnerungen verloren hat, genauso wie ihre Freunde aus Amerika. Es war unglaublich spannend, dabei zuzusehen (oder zu lesen), wie sie sich bruchstückhaft in die Realität kämpft. Insidia ist in diesem Band etwas anders geworden, was wohl auch daran liegt, das sie sich nicht erinnert was passiert ist. Dennoch mag ich sie als Charakter immer noch sehr gerne und die Art wie sie um das was sie liebt kämpft. Mir kam dieser Band etwas verwirrender vor als die anderen beiden. Es war alles etwas verworren und man wusste selbst als Leser nicht so recht was denn nun stimmt und was nicht. Genau deswegen war das Buch auch sehr spannend. Leider hat mir das hin und her zwischen Kyle und Sate nicht so gefallen. Beide kämpfen für Insidia, doch sie kann sich nicht wirklich entscheiden wem sie denn nun mehr traut und für wen ihr Herz schlägt. In der Mitte des Buches wurde die Geschichte etwas langatmig, da hätte ich mir lieber ein kürzeres Buch gewünscht. Ich muss dennoch sagen das ich die Reihe sehr mag und mich unglaublich auf den letzten Band der Geschichte freue. Ich bin sehr gespannt wie das ganze ausgeht.

interessant und teilweise Spannend
von Sandra F. am 24.04.2018

Der Schreibstil der Autorin las sich wieder leicht und flüssig. Es ist der dritte Band der Königlich-Reihe von Dana Müller-Braun. Dieser Teil war ganz anders, als die vorherigen Bände. Wieder herrschte eine ganze Grundstimmung. Es war teilweise etwas anstrengend zu lesen. Oft war es mir schon zu kitschig. Ich hatte... Der Schreibstil der Autorin las sich wieder leicht und flüssig. Es ist der dritte Band der Königlich-Reihe von Dana Müller-Braun. Dieser Teil war ganz anders, als die vorherigen Bände. Wieder herrschte eine ganze Grundstimmung. Es war teilweise etwas anstrengend zu lesen. Oft war es mir schon zu kitschig. Ich hatte ein wenig das Gefühl, dass die Autorin nicht mehr mit Leidenschaft dabei war, was ich sehr schade finde, denn grade der erste Band konnte mich sehr überzeugen. Nun kommen immer mehr Verwirrungen hinzu. Für mich stimmte die richtige Mischung einfach nicht ganz. Auch die Protagonistin Insidia entfernte sich immer mehr von mir. Schon im zweiten Band wurde sie mir immer unsympatischer, was sich hier leider nicht mehr änderte. Das hin und her zwischen Kyle und Insidia war etwas nervig. Dabei mochte ich noch Sate und Emili am meisten. Leider ist auch ein geliebter Charakter von uns gegangen - das kam sehr plötzlich und trauerte sehr. Trotz allem war es interessant und teilweise Spannend wie es weitergeht. Mich überraschte das erneute offene Ende - es gibt noch einen vierten Band, welchen ich auch wieder lesen möchte, weil ich unbedingt wissen muss wie es weiter geht.