Warenkorb
 

>> Großes Jubiläum, großartige Angebote. Feiern Sie mit und sparen Sie dabei.

Nußknacker und Mausekönig

Weitere Formate

Taschenbuch
Hamburger Lesehefte
1,70
Philipp Reclam Jun.
3,70
Philipp Reclam Jun.
4,60
Books on Demand
5,00
Books on Demand
5,10
Books on Demand
5,10
Suhrkamp Verlag AG
5,20
Schoeningh Verlag Im
6,20
Schoeningh Verlag Im
7,20
Schoeningh Verlag Im
8,20
Bange
8,20
Books on Demand
10,10
Klett Sprachen GmbH
10,30
Severus Verlag
10,90
Fabula
12,90
GRIN
14,99
Schoeningh Verlag Im
15,50
Schoeningh Verlag Im
15,50
Schoeningh Verlag Im
20,60
Schoeningh Verlag Im
20,60
Schoeningh Verlag Im
21,60
Schoeningh Verlag Im
21,60
Hansebooks
21,99
Schoeningh Verlag Im
22,70
Schoeningh Verlag Im
22,70
Schoeningh Verlag Im
22,70
Schoeningh Verlag Im
23,70
Westermann Lernspielverlag
23,70
Schoeningh Verlag Im
23,70
Schoeningh Verlag Im
24,70
Schoeningh Verlag Im
24,70
Schoeningh Verlag Im
25,70
Schoeningh Verlag Im
25,70
Schoeningh Verlag Im
26,80
Schoeningh Verlag Im
26,80
Schoeningh Verlag Im
26,80
Schoeningh Verlag Im
26,80
Schoeningh Verlag Im
26,80
Schoeningh Verlag Im
26,80
Schoeningh Verlag Im
26,80
Schoeningh Verlag Im
26,80
Schoeningh Verlag Im
27,80
Schoeningh Verlag Im
27,80
Schoeningh Verlag Im
27,80
Schoeningh Verlag Im
27,80
Schoeningh Verlag Im
27,80
Schoeningh Verlag Im
27,80
Schoeningh Verlag Im
27,80
Schoeningh Verlag Im
28,80
Schoeningh Verlag Im
28,80
Schoeningh Verlag Im
28,80
Schoeningh Verlag Im
28,80
Schoeningh Verlag Im
28,80
Schoeningh Verlag Im
28,80
Schoeningh Verlag Im
28,80
Schoeningh Verlag Im
29,90
Schoeningh Verlag Im
29,90
Schoeningh Verlag Im
29,90
Schoeningh Verlag Im
29,90
Schoeningh Verlag Im
30,90
Schoeningh Verlag Im
30,90
Schoeningh Verlag Im
30,90
Schoeningh Verlag Im
31,90
Schoeningh Verlag Im
31,90
Schoeningh Verlag Im
31,90
Schoeningh Verlag Im
31,90
Schoeningh Verlag Im
31,90
Schoeningh Verlag Im
31,90
Schoeningh Verlag Im
31,90
Schoeningh Verlag Im
32,90
Schoeningh Verlag Im
32,90
E.T.A. Hofmanns Erzählung Nussknacker und Mausekönig erschien 1816 als Kunstmärchen in Berlin.
Marie bekommt zu Weihnachten einen Nussknacker geschenkt. Was ihr niemand glaubt ist, dass der Nussknacker nachts zum Leben erwacht und erbitterte Kämpfe gegen den Mausekönig bestehen muss, der von Marie außerdem die Auslieferung des Nussknackers fordert, um seinerseits mit seinen Mäusen in das Zuckerreich des Nussknackers einfallen zu können.
Portrait
Ernst Theodor Amadeus Hofmann, geboren am 24. Januar 1776 in Königsberg, war ein deutscher Schriftsteller der Romantik. Er starb am 25.Juni 1822 in Berlin. Wie der Vater auch, wurde Hofmann zunächst Jurist, betätigte sich aber nebenbei als Musiker, Schriftsteller und Zeichner.
Nach einer glücklosen Zeit am Theater in Bamberg unter anderem als Kapellmeister und Musikkritiker konnte Hofmann 1814 in den Staatsdienst zurückkehren. Zur gleichen Zeit hatte er sich bereits einen bescheidenen, aber einträglichen Erfolg als Schriftsteller erwerben können.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 31.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7460-9258-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,6/13,3/0,6 cm
Gewicht 85 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
5,10
5,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Unser Urteil ist gefragt!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ferdinand von Schirachs Theaterstück bewegt. Gleichermaßen schockierend wie bewundernswert wird der Leser/die Leserin zum Juristen in diesem Stück und reflektiert über die schwierige Fragen von Schuld und Sühne – Verbrechen und Strafe. Zwangsläufig führt es zu einer kontroversen Diskussion über geltendes Recht und moralische Wer... Ferdinand von Schirachs Theaterstück bewegt. Gleichermaßen schockierend wie bewundernswert wird der Leser/die Leserin zum Juristen in diesem Stück und reflektiert über die schwierige Fragen von Schuld und Sühne – Verbrechen und Strafe. Zwangsläufig führt es zu einer kontroversen Diskussion über geltendes Recht und moralische Wertvorstellungen unserer Gesellschaft. Ein Werk, für alle Altersgruppen, welches Potential zur Diskussion garantiert. Ein Thema was alle berührt und sicher für rege Kommunikation im Unterricht und danach sorgt.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.03.2019
Bewertet: anderes Format

Anspruchsvoll, Spannung und viel Gefühl findet man in diesem Roman.

sehr empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 04.12.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine gelungene Weihnachtsgeschichte von ETA Hoffmann. Die Geschichte über verwunschene Prinzessinnen und Nussknacker, die am Weihnachtsabend begann. Der kindlichen Phantasie wird keine Grenze gesetzt. Lesenswert