Warenkorb
 

>> Zu heiß zum Selberlesen - Jetzt 15% sparen, zuhören & genießen

Mein Herz in zwei Welten (Gekürzte Lesung)

(gekürzte Lesung)

"Trag deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Führe ein unerschrockenes Leben." Diese Sätze hatte Will Traynor Louisa Clark mit auf den Weg gegeben. Doch nach seinem Tod brach eine Welt für sie zusammen. Nun ist sie endlich bereit, Wills Worten zu folgen: In New York wagt Lou den Neuanfang. Doch ein Teil ihres Herzens ist in England zurückgeblieben: bei ihrer Familie und vor allem bei Sam, dem Mann, der sie auffing, als sie fiel. Während Lou in New York versucht herauszufinden, wer sie wirklich ist, muss sie feststellen, wie groß die Gefahr ist, sich selbst und andere auf dem Weg zu verlieren. Und am Ende muss sie sich die Frage stellen: Ist es möglich, ein Herz zu heilen, das in zwei Welten zu Hause ist?
Portrait
Luise Helm, preisgekrönte Schauspielerin und Synchronsprecherin, spielte u.a. in "Polizeiruf" und "Tatort" mit und ist bekannt als die deutsche Stimme von Scarlett Johansson. Ihre jugendlich-einprägsame Stimme setzt sie auch erfolgreich als Hörbuchsprecherin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Mein Herz in zwei Welten (Gekürzte Lesung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Mein Herz in zwei Welten (Gekürzte Lesung)
    1. Mein Herz in zwei Welten (Gekürzte Lesung)
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Luise Helm
Erscheinungsdatum 23.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732416165
Verlag Argon
Spieldauer 625 Minuten
Format & Qualität MP3, 625 Minuten, 388.68 MB
Verkaufsrang 1279
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
15,95
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Happy End für Louisa Clark

Manuela Grosseibel, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Der dritte Teil der emotionalen und sehr mitreißenden Story nimmt die Leser mit nach New York, wo Louisa einen Neuanfang wagt. Für mich ein sehr gelungener Abschluss der Reihe um Louisa Clark. Ich werde Lou sehr vermissen!

Top Top Top

Ines F., Thalia-Buchhandlung Wien Westbahnhof

Louisa Clark hat mein Herz gestohlen. Für mich persönlich ein einzigartiger und toller Charakter von dem man sehr viel lernen kann. Außerdem überzeugt der dritte Teil mit Humor, Feingefühl und spannenden Wendungen. Kurz gesagt: Top Lektüre!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
90 Bewertungen
Übersicht
71
17
2
0
0

Schöne Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Kleinen am 24.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr schön zu lesen. Man ist gespannt wie es weiter geht. Ich konnte es kaum weglegen. Innerhalb von drei Tagen hatte ich es gelesen.

«Trage deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Fordere dich heraus.»
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim am 11.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

«Trage deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Fordere dich heraus.» Genau diese Worte von Will Traynor hat sich Lousia zu Herzen genommen und ist bereit, in New York einen Neuanfang zu wagen. Doch einfach ist es nicht, denn ein Teil von ihr ist in ihrer Heimat bei ihrer Familie und bei Sam zurückgeblieben, was ihren Neuanfang um e... «Trage deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Fordere dich heraus.» Genau diese Worte von Will Traynor hat sich Lousia zu Herzen genommen und ist bereit, in New York einen Neuanfang zu wagen. Doch einfach ist es nicht, denn ein Teil von ihr ist in ihrer Heimat bei ihrer Familie und bei Sam zurückgeblieben, was ihren Neuanfang um einiges erschwert. Schon beim zweiten Teil bin ich skeptisch gewesen, weil man durch den ersten Band einfach so hohe Erwartungen hatte und es nur schwer war, diesen gerecht zu werden. Genauso war es dann mit dem dritten Band. Es hat mir gefallen, keine Frage. Lous Entwicklung in der Stadt, die niemals schläft, mitzuverfolgen war toll. Nach Wills Tod war sie lange Zeit so verzweifelt bis sie Sam traf, der sie wieder aufgebaut hat. Doch jetzt wird auch diese Beziehung auf eine harte Probe gestellt, denn 3000 Meilen Entfernung sind nicht grade die idealste Bedingung für eine noch relativ frische Beziehung. Mich haben die Probleme, die die beiden haben, ungemein gestört. Es war nicht so, dass ich das nicht erwartet hätte, aber die Sachen, weshalb es dann teilweise gekriselt hat oder problematisch wurde, waren meiner Meinung nach so künstlich erzeugt... Manchmal hatte ich das Gefühl, das man einfach nur irgendwie Probleme einfügen wollte. Die Krisensituationen zwischen den beiden waren anstrengend, dabei waren diese eigentlich entscheidende Schlüsselmomente. Auch die Arbeit von Lou ist interessant zu beobachten. Sie muss Agnes, die Frau von Mr. Gopnick in jeder Hinsicht unterstützen, welche in der Welt in der sie lebt, absolut nicht zurechtkommt. Zudem bekommt Lou einen Einblick in eine ganz neue Welt von Luxus, Oberflächlichkeit und der High Society. Aufgelockert wurde das Buch dann auch durch E-Mails und Briefe (sowohl welche aus der Gegenwart als auch aus der Vergangenheit). Mir hat es vor allem gefallen Lou dabei zu verfolgen, wie sie endlich anfängt, für sich selber einzustehen und Selbstvertrauen zu entwickeln. Im Grunde genommen, wie sich endlich selber findet. Will wäre sicher stolz auf sie. Apropos Will, eine Sache gab es, die mich wirklich sehr gestört hat und die war Josh. Genauso wie schon im zweiten Teil mit Lily, war man in diesem Band so fixiert drauf, eine Person einzubauen die Will unglaublich ähnlich ist, dass man ihn genauso gut auch wieder zum Leben hätte erwecken können. Mir hat das überhaupt nicht gefallen denn auch ohne diese Figuren ist Will die ganze Zeit so präsent, dass nichts anderes nötig wäre. Insgesamt kann ich daher nur sagen, dass das Buch toll war. Klar, es hat seine Schwächen und an den ersten Teil kommt es einfach absolut nicht ran. Aber dennoch fand ich es unglaublich schön und berührend!

Mein Herz in zwei Welten
von einer Kundin/einem Kunden am 05.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Im dritten Teil der Geschichte versucht Lou neue Wege zu gehen. Wenn man die ersten beiden Teile kennt will man unbedingt wissen, wie die Geschichte weiter geht. Gefühlvoll und mit Spannung gelingt es Jojo Moyes auch in diesem Teil den Leser zu gewinnen. Ein klasse Schmöker! Das Ende ist offen und vielleicht gibt es eine Fortset... Im dritten Teil der Geschichte versucht Lou neue Wege zu gehen. Wenn man die ersten beiden Teile kennt will man unbedingt wissen, wie die Geschichte weiter geht. Gefühlvoll und mit Spannung gelingt es Jojo Moyes auch in diesem Teil den Leser zu gewinnen. Ein klasse Schmöker! Das Ende ist offen und vielleicht gibt es eine Fortsetzung?