Meine Filiale

Darf ich Sie begleiten?

Für Menschen in seelischen Nöten, Ängsten und Depressionen

Franz Schmatz

eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Für viele Menschen ist es schwer geworden, mit Trauer bei sich und anderen gut umzugehen. Verdrängungen im Umfeld von Sterben und Tod, Abwertungen der Gefühle, gesellschaftliche Zwänge und fragwürdige Ansätze im religiösen Bereich führen immer öfter zur Blockierung von Trauer und auch dazu, dass immer mehr Betroffene von einer Trauerdepression in eine Dauerdepression geraten. Die gut verständliche Sprache und die lebensnahen praktischen Hilfestellungen machen diese Broschüre sicher zu einem wertvollen Baustein für Betroffene und ihre Angehörigen.

Franz Schmatz ist Psychotherapeut, Theologe, em. Universitätsdozent und Hochschulprofessor, Träger des goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich und Mitbegründer der Hospizbewegung in Österreich. Er ist seit über 40 Jahren in der Begleitung von Menschen in Krisen- bzw. Grenzsituationen (vor allem Sterbe-und Trauerbegleitung) tätig, bekannt durch umfangreiche Vortrags-und Seminartätigkeit, aus Radiosendungen und als Autor vieler Publikationen (darunter 18 Bücher).

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Stephanie Schmatz
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 30 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739404882
Verlag Via tolino media
Dateigröße 142 KB
Verkaufsrang 15971

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0