Warenkorb

Die Marquise von O.

Nach einer wahren Begebenheit, deren Schauplatz vom Norden nach dem Süden verlegt wurde

Die verwitwete Marquise von O... wird im Krieg von mehreren lüsternen Soldaten überfallen und von dem russischen Offizier Graf F. gerettet. Dieser nutzt jedoch ihre anschließende Ohnmacht aus und vergewaltigt sie. Da sie während der Tat nicht bei Bewusstsein war, hält sie Graf F. weiterhin für ihren Retter. Ihre Schwangerschaft kann sie sich nicht erklären. Obwohl sie sich keiner Schuld bewusst ist, muss sie doch erleben, dass ihr Vater sie wegen ihrer Sittenlosigkeit aus dem Haus wirft.
Portrait
Heinrich von Kleist war ein bedeutender Dramatiker, Novellist und Essayist. Er wurde am 18. Oktober in Frankfurt an der Oder geboren und starb selbstbestimmt am 21.11.1811 am Ufer des Kleinen Wannsees bei Potsdam gemeinsam mit seiner Freundin Henriette Vogel.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 52
Erscheinungsdatum 02.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7460-6394-2
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,6/13,7/0,7 cm
Gewicht 83 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
5,20
5,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4-6 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 4-6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.