Warenkorb
 

>> Hochspannung zum Sparpreis sichern - Indie-Thriller um 50% reduziert*

Gesammelte Schriften in 20 Bänden

Band 4: Minima Moralia. Reflexionen aus dem beschädigten Leben

suhrkamp taschenbücher wissenschaft Band 1704

»Adornos Werk Minima Moralia erdrückt alles, was unser Jahrhundert bisher an kulturdiagnostischen und kulturkritischen Dokumenten vorgelegt hat.« Hans Kudszus
Portrait

Theodor W. Adorno wurde am 11. September 1903 in Frankfurt am Main geboren und starb am 06. August 1969 während eines Ferienaufenthalts in Visp/Wallis an den Folgen eines Herzinfarkts. Von 1921 bis 1923 studierte er in Frankfurt Philosophie, Soziologie, Psychologie und Musikwissenschaft und promovierte 1924 über Die Transzendenz des Dinglichen und Noematischen in Husserls Phänomenologie. Bereits während seiner Schulzeit schloss er Freundschaft mit Siegfried Kracauer und während seines Studiums mit Max Horkheimer und Walter Benjamin. Mit ihnen zählt Adorno zu den wichtigsten Vertretern der »Frankfurter Schule«, die aus dem Institut für Sozialforschung an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt hervorging. Sämtliche Werke Adornos sind im Suhrkamp Verlag erschienen.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783518750599
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Dateigröße 1972 KB
Verkaufsrang 25005
eBook
eBook
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von suhrkamp taschenbücher wissenschaft mehr

  • Band 1704

    91797536
    Gesammelte Schriften in 20 Bänden
    von Theodor W. Adorno
    eBook
    15,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 1760

    72468984
    Beschleunigung
    von Hartmut Rosa
    eBook
    21,99
  • Band 1915

    143976585
    Aus Sicht des Gehirns
    von Gerhard Roth
    eBook
    13,99
  • Band 2149

    47273610
    Personen, Normativität, Moral
    von Derek Parfit
    eBook
    19,99
  • Band 2159

    47603698
    Die Wiederkehr der Illusion
    von Gertrud Koch
    eBook
    17,99
  • Band 2161

    70772129
    Fetischismus
    eBook
    21,99
  • Band 2165

    47603693
    Kosmopolitismus ohne Illusionen
    von Seyla Benhabib
    eBook
    17,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.