Drogennotfälle

Diagnostik, Klinisches Erscheinungsbild, Therapie

Michael Soyka

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
43,90
43,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 41,90

Accordion öffnen
  • Drogennotfälle

    Schattauer

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 41,90

    Schattauer
  • Drogennotfälle

    Schattauer

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 43,90

    Schattauer

eBook (PDF)

€ 41,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Drogennotfall-ABC: Schnelles Handeln ist wichtig!

Komasaufen, Ecstasypartys: Jeder zehnte Notarzteinsatz in deutschen Ballungszentren wird durch eine Suchtmittelintoxikation verursacht. Die Erstversorgung eines Drogennotfall-Patienten erfordert neben den gängigen notfallmedizinischen Maßnahmen auch Spezialwissen über Intoxikationen, Toxidrome und Abhängigkeitsverhalten.
Ausgerichtet auf den klinischen Alltag liefert dieser Leitfaden kompaktes Wissen für die schnelle und sichere Versorgung von Patienten mit Substanzmissbrauch. Nach einem Überblick über Intoxikations- und Entzugssyndrome sowie zur Notfalldiagnostik gehen die Autoren detailliert auf die einzelnen Substanzen ein. Kapitel über Drogennotfälle bei Kindern und Jugendlichen bzw. bei Frauen runden das Buch ab.
Fundiertes Grundlagenwissen gepaart mit konkreten Handlungsanweisungen für die Akutsituation: für Notfallärzte, Suchtmediziner sowie Ärzte und Therapeuten, die häufig mit Substanzmissbrauch konfrontiert werden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Michael Soyka
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 28.05.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-42595-6
Verlag Schattauer
Maße (L/B/H) 22,3/14,6/2 cm
Gewicht 472 g
Abbildungen 15 Abbildungen, ca. 35 Tabellen
Auflage 1. Auflage 2010
Verkaufsrang 76927

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Begriffsbestimmung Drogen
    Drogennotfälle
    Fertigkeiten und Fähigkeiten des Notfalldienstes
    Alkohol
    Opioide
    Cannabinoide
    Sedativa und Hypnotika
    Kokain und sonstige Stimulanzien
    Halluzinogene
    Nikotin
    Inhalanzien
    Nicht psychotrope Medikamente
    Mischintoxikationen
    Drogennotfälle bei Kindern und Jugendlichen
    Drogennotfälle bei Frauen