Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Totenrache

Thriller

Amanda-Stevens-Reihe 4

(2)
Jeder Friedhof hat eine Geschichte, und jedes Grab birgt ein Geheimnis.

Charleston, South Carolina: Für die 28-jährige Amelia Gray sind die Toten ein wichtiger Teil ihres Lebens. Die studierte Archäologin und Friedhofsrestauratorin hat eine besondere Gabe: Sie kann Geister sehen. Diese Fähigkeit führt sie zu einem abgelegenen Friedhof, auf dem vor einem halben Jahrhundert die Opfer eines Massensuizids begraben wurden. Die Gräber sind mit merkwürdigen Zeichen versehen, und die junge Frau ist die Einzige, die das Rätsel dieses unheimlichen Ortes lösen kann. Doch Amelia muss sich auch ihren eigenen Geistern stellen, und ihr Kontakt zur Zwischenwelt bringt sie und ihren Geliebten John Devlin in große Gefahr ...

Der vierte Teil der spannenden Graveyard-Queen-Reihe jetzt als eBook bei beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 474 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732543182
Verlag BeTHRILLED by Bastei Entertainment
Dateigröße 1471 KB
Übersetzer Diana Beate Hellmann
Verkaufsrang 10.593
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Amanda-Stevens-Reihe

  • Band 1

    91566978
    Totenhauch
    von Amanda Stevens
    (12)
    eBook
    6,99
  • Band 2

    91566975
    Totenlichter
    von Amanda Stevens
    eBook
    6,99
  • Band 3

    91566974
    Totenstimmen
    von Amanda Stevens
    eBook
    6,99
  • Band 4

    91346241
    Totenrache
    von Amanda Stevens
    (2)
    eBook
    1,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

Mit Abstand der schlechteste Teil
von einer Kundin/einem Kunden aus Bornheim am 06.08.2018

Ich habe alle Bücher dieser Serie verschlungen. Zum Inhalt : Hier in bin ich sehr enttäuscht. Die ersten drei Bände haben mich in ihren Bann gezogen. Aber in diesem Teil wimmelt es nur von logischen Fehlern. Warum hat sie Angus weg gegeben? Warum schützt sie geweihter Boden nicht... Ich habe alle Bücher dieser Serie verschlungen. Zum Inhalt : Hier in bin ich sehr enttäuscht. Die ersten drei Bände haben mich in ihren Bann gezogen. Aber in diesem Teil wimmelt es nur von logischen Fehlern. Warum hat sie Angus weg gegeben? Warum schützt sie geweihter Boden nicht mehr? Dr. Shaw wird auch nicht so dargestellt wie in den ersten Bänden. Plötzlich redet sie mit ihm über ihre Gabe. Dann die Sache mit seinem Handy. Man merkt sogar beim Schreiben dieser Beurteilung wirkt alles verworren! Der ganze Teil wirkt so was von bemüht den Erfolg fortzuführen. Nein, also ich habe jetzt erst mal genug.

Kontakt zur Zwischenwelt
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 21.03.2018

Liebhaber von Stephen King werden sich bestimmt auch mit den Romanen von Amanda Stevens anfreunden können. Paranormale Ereignisse, wie sie aus Serien wie ?X-Akten" bekannt sind, bilden das Fundament ihrem Romans. Die Autorin, Amanda Stevens, macht hat einen spannenden Mysterie-Roman geschrieben. Mit sommerlichen Temperaturen liest man sich... Liebhaber von Stephen King werden sich bestimmt auch mit den Romanen von Amanda Stevens anfreunden können. Paranormale Ereignisse, wie sie aus Serien wie ?X-Akten" bekannt sind, bilden das Fundament ihrem Romans. Die Autorin, Amanda Stevens, macht hat einen spannenden Mysterie-Roman geschrieben. Mit sommerlichen Temperaturen liest man sich durch eine besondere Atmosphäre des amerikanischen Hinterlandes. Die Recherche zunächst um das Stereoskop, dann um Rose, später um die Familienverhältnisse und das eigenartige Geschehen in der Vergangenheit führt von einem Spannungspunkt zum nächsten.