Warenkorb
 

Bookies. Tierische Lesezeichen zum Häkeln by Supergurumi

Mit vielen Schrittfotos und ausführlichen Häkel-Anleitungen

Stopp! Hier geht’s weiter! Diese tierisch guten Häkel-Lesezeichen zeigen, wo’s lang geht. Mit viel Charme und Humor harren sie geduldig zwischen den Seiten von Liebesschnulzen, Thrillern und Co. aus und sorgen dabei für gute Laune. Denn jedes Tierchen bringt seinen eigenen Charakter und die eine oder andere Marotte mit – wie z.B. Löwe Leopold, der als Veganer immer ein bisschen aus der Rolle fällt. Dank ausführlicher, bebilderter Anleitungen häkeln Sie diese kleinen Helfer im Handumdrehen – ob als Motivation für kleine Leseratten oder als originelles Geschenk für Freunde und Familie. Aber seien Sie auf den Suchtfaktor gefasst – denn ein Häkeltier kommt selten allein!
Portrait
Jonas Matthies ist der Weltenbummler unter den Häklern. Wenn er sich nicht gerade mit Webdesign oder Online-Marketing beschäftigt, surft er in seiner Wahlheimat Bali oder tüftelt an neuen Ideen für gehäkelte Amigurumis. Sein Hobby zum Beruf hat er mit seiner Website Supergurumi gemacht, auf der er zahlreiche Anleitungen und Tipps rund ums Häkeln anbietet. Dem leidenschaftlichen Leser kam die Idee zu seiner neuesten Kreation als er über sein Defizit an Lesezeichen nachdachte. Die Lösung lag nahe, sich sein eigenes, ausgefallenes Lesezeichen im Amigurumi-Style zu häkeln -  die Geburtsstunde der „Bookies“.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 17.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7724-8127-7
Verlag Frech Verlag
Maße (L/B/H) 22,8/22,3/1,2 cm
Gewicht 485 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 11394
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,50
16,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
2
0
0
0

Gehäkelte Lesezeichen? Unbedingt!
von peedee am 30.05.2019

Ein Vielleser benötigt unbedingt Lesezeichen. Warum nicht mal ein witziges, gehäkeltes Tierchen, das frech aus dem Buch schaut? Jonas Matthies, „Mr Supergurumi“, stellt Projekte in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden vor. Erster Eindruck: Das Buch hat ein sehr gefälliges Format, ist durchgehend bebildert und auf dem C... Ein Vielleser benötigt unbedingt Lesezeichen. Warum nicht mal ein witziges, gehäkeltes Tierchen, das frech aus dem Buch schaut? Jonas Matthies, „Mr Supergurumi“, stellt Projekte in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden vor. Erster Eindruck: Das Buch hat ein sehr gefälliges Format, ist durchgehend bebildert und auf dem Cover sieht man schon die ersten „Kandidaten“ für das Häkelprogramm. Schönes Layout. Zum Aufbau des Buches: Auf zwei Doppelseiten werden im Inhaltsverzeichnis alle Tiere präsentiert, die so lustige Namen tragen, wie z.B. „Filomena Fuchs“, „Manolo Maus“, „Freddy Frosch“, „Dagmar Drache“ oder auch „Schanaya Schaf“. Am Ende des Buches gibt es die Grundanleitung für diese Amigurumis sowie Informationen zu den Grundtechniken (Material, Basiswissen, Anfangsschlinge, Maschenarten, Maschenabnahme/-zunahme etc.). Zuerst habe ich das Buch mehrfach durchgeblättert, mich in die Anleitungen eingelesen und dann – wer die Wahl hat, hat die Qual – ein erstes Projekt ausgewählt. Ich habe mich für den Frosch entschieden; er hat von mir jedoch etwas andere Augen erhalten, da mir die hervorstehenden Augen der Anleitung nicht so gefallen haben. Es ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung (Kopf, Mund, Zunge, Körper, Vorderbeine, Hinterbeine, Augen, Fertigstellung). Zudem werden Schwierigkeitsgrad (2) und Grösse (ca. 30 cm) genannt. Wo nötig, wird auf Grundtechniken verwiesen. Und? Die Anleitungen haben mir sehr gefallen, die einzelnen Schritte sind gut in Wort und Bild festgehalten. Es hat mir Spass gemacht, das erste Lesezeichen zu erstellen (leider kann ich hier keine Fotos anhängen). Ich wurde von Kolleginnen schon darauf angesprochen und sie haben auch schon ein Lesezeichen „bestellt“. Ich empfehle das Buch gerne weiter und werde mir „wohl oder übel“ das neue Buch „Bookies in Love“ holen müssen *lach* – man hat’s ja nicht einfach, oder?

von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2018
Bewertet: anderes Format

Lustige Lesezeichen liebevoll selbst gemacht. Meine Kolleginnen und ich sind begeistert von den tollen Modellen. Sinnvolle Verwertung von Wollresten, die als Geschenk Freude machen

Bookies
von einer Kundin/einem Kunden aus Neubrandenburg am 04.05.2018

Da ich gerne häkele, habe ich mir das Buch bestellt. Ich bin begeistert. Es sind sehr gute Anleitungen nach denen man gut arbeiten kann. Besonders gut finde ich auch die Bilder dazu. Auf jeden Fall werde ich alle Lesezeichen nacharbeiten. Die sind wirklich aus kleine Geschenke geeignet. Ich wünsche Jonas Matthies noch viele sch... Da ich gerne häkele, habe ich mir das Buch bestellt. Ich bin begeistert. Es sind sehr gute Anleitungen nach denen man gut arbeiten kann. Besonders gut finde ich auch die Bilder dazu. Auf jeden Fall werde ich alle Lesezeichen nacharbeiten. Die sind wirklich aus kleine Geschenke geeignet. Ich wünsche Jonas Matthies noch viele schöne Einfälle für neue Bücher.