Warenkorb
 

>> Hochspannung zum Sparpreis sichern - Indie-Thriller um 50% reduziert*

Faust

Mit Goethes Faust wird Johann Wolfgang von Goethes Bearbeitung des Fauststoffs bezeichnet. Der Begriff kann sich auf den ersten Teil der von Goethe geschaffenen Tragödie, auf deren ersten und zweiten Teil gemeinsam oder insgesamt auf die Arbeiten am Fauststoff beziehen, die Goethe durch sechzig Jahre hindurch immer wieder neu aufnahm. Er umfasst in diesem letzteren Sinne auch die Entwürfe, Fragmente, Kommentare und Paralipomena des Dichters zu seinem Faustwerk und zum Fauststoff.
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), 1782 geadelt, war ein deutscher Dichter und Naturforscher. Er gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung.
Portrait
Johann Wolfgang v. Goethe geboren am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gestorben am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken "Götz" und "Werther", Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ("Faust", "Tasso", "Iphigenie" u.v.a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling...)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 261 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9788027227907
Verlag Musaicum Books
Dateigröße 1309 KB
Verkaufsrang 56123
eBook
eBook
0,49
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
0
1
0
0

Klassiker, den jeder lesen müsste
von einer Kundin/einem Kunden aus Werder (Havel) am 27.03.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Preis-Leistungsverhältnis ist hier sehr gut. Es ist halt ein Buch, welches optimal für den Schulunterricht gemacht ist. Ansonsten ist Faust I ein typisches Drama, das man auf jeden Fall gelesen haben sollte. Da es hier nichts zu bemängeln gibt, gibt es volle fünf Sterne.

Weltliteratur für Kinder
von Ute Bunde aus Hürth am 02.02.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Eine gelungene Nacherzählung von Goethes Faust für Kinder ab ca. 8 Jahren. Das phantasievoll gestaltete Bilderbuch bietet einen leichten Einstieg in den literarischen Stoff eines großen Werkes der deutschen Literatur. Inhaltlich beschränkt es sich auf den Kern des Dramas , behält aber Sprache und Stil mit zahlreichen Origina... Eine gelungene Nacherzählung von Goethes Faust für Kinder ab ca. 8 Jahren. Das phantasievoll gestaltete Bilderbuch bietet einen leichten Einstieg in den literarischen Stoff eines großen Werkes der deutschen Literatur. Inhaltlich beschränkt es sich auf den Kern des Dramas , behält aber Sprache und Stil mit zahlreichen Originalzitaten bei. Der Schluss ist aus pädagogischen Gründen dem Faust II entnommen. Für Erwachsene Sammler von Bilderbüchern ist die künstlerische Gestaltung von Klaus Ensikat und der edle dunkelblaue Leinen-Rücken mit Goldprägung sehr ansprechend.

absolut top
von C. aus NRW am 01.12.2008
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ja natürlich empfehle ich dieses Buch, wie fast alle Bücher der Reihe "Weltliteratur für Kinder". Jedes Kind sollte vorgelesen bekommen und dabei Hilfestellungen bekommen, um zu Literatur zu gelangen und Freude dabei zu empfinden. Dieses Buch ist so eins, das dabei hilft, in einen eigentlich schweren literarischen Stoff einz... Ja natürlich empfehle ich dieses Buch, wie fast alle Bücher der Reihe "Weltliteratur für Kinder". Jedes Kind sollte vorgelesen bekommen und dabei Hilfestellungen bekommen, um zu Literatur zu gelangen und Freude dabei zu empfinden. Dieses Buch ist so eins, das dabei hilft, in einen eigentlich schweren literarischen Stoff einzusteigen. Genau richtig für Kinder. Klaus Ensikats Illustrationen sind dabei herusragend! Absolut empfehlenswert.