Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Solange du lügst

Thriller

(25)
Selbst eine perfekte Ehe hat ihre dunklen Seiten…
Iris führt eine harmonische Ehe – glaubt sie. Doch als ein Flugzeug abstürzt, in dem ihr Mann sitzt, obwohl er eine andere Maschine nehmen wollte, begreift sie, dass sie mit einem Lügner verheiratet war. Will hat ihr etwas vorgemacht, was seine Vergangenheit und seinen Job anging. Dann erhält Iris plötzlich Drohungen, die eigentlich nur von einem kommen können – ihrem angeblich toten Ehemann.
»Dieser fein gesponnene Thriller beginnt mit einer einfachen Frage: Was ist, wenn der eigene Ehemann ein ganz anderer ist, als er vorgibt zu sein.« Daily Mail.
Portrait

Kimberly Belle hat im Marketing gearbeitet, bevor sie freie Autorin wurde. Sie lebte lange Zeit in den Niederlanden und pendelt nun zwischen Atlanta und Amsterdam.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783841215116
Verlag Aufbau digital
Dateigröße 4092 KB
Übersetzer Kathrin Bielfeldt
Verkaufsrang 1.506
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Solange du lügst, ist alles gut“

Cornelia Gruber

Eine scheinbar harmonische Ehe, doch besteht sie aus einem Gerüst voller Lügen und Geheimnisse. Iris hat davon keine Ahnung doch ein Flugzeugabsturz bringt das Lügengerüst zum Einsturz und sie beginnt an allem zu zweifeln was ihren Ehemann betrifft.

EIne interessante Geschichte mit noch ein bisschen Luft nach oben. Trotz allem sehr empfehlenswert.
Eine scheinbar harmonische Ehe, doch besteht sie aus einem Gerüst voller Lügen und Geheimnisse. Iris hat davon keine Ahnung doch ein Flugzeugabsturz bringt das Lügengerüst zum Einsturz und sie beginnt an allem zu zweifeln was ihren Ehemann betrifft.

EIne interessante Geschichte mit noch ein bisschen Luft nach oben. Trotz allem sehr empfehlenswert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
15
8
1
1
0

wer ist dein Mann wirklich?
von tweedledee am 11.10.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Klappentext: "Iris und Will sind seit sieben Jahren verheiratet ? sehr glücklich, wie es scheint. Als Will eines Morgens nach Florida aufbricht, ist Iris plötzlich besorgt, als sie hört, dass ein Flugzeug abgestürzt ist. Wenig später geht ein Anruf der Fluggesellschaft bei ihr ein. Will ist unter den Toten... Klappentext: "Iris und Will sind seit sieben Jahren verheiratet ? sehr glücklich, wie es scheint. Als Will eines Morgens nach Florida aufbricht, ist Iris plötzlich besorgt, als sie hört, dass ein Flugzeug abgestürzt ist. Wenig später geht ein Anruf der Fluggesellschaft bei ihr ein. Will ist unter den Toten ? doch der Flug ging nach Seattle. Iris macht sich nach Seattle auf und muss erfahren, dass ihr Mann sie belogen hat ? er war ein ganz anderer, mit einer völlig anderen Vergangenheit. Während sie in Seattle recherchiert, erhält sie Warnungen, die immer bedrohlicher klingen. Und eigentlich können sie nur von einer Person kommen ? von ihrem angeblich toten Ehemann." Autorin Kimberly Belle hat mit "Solange du lügst" einen wirklich spannenden Thriller geschrieben, der mich von der ersten Seite an gefesselt hat. Ihr Schreibstil ist eingängig und lässt sich flüssig lesen und die Geschichte legt ein hohes Tempo vor. Sicher wird hier das Rad nicht neu erfunden, ich habe schon ähnliche Thriller gelesen, in denen die Protagonistin feststellen muss, dass ihr bisheriges Leben auf Lügen aufgebaut ist. Trotzdem konnte mich der Thriller überzeugen. Ich konnte mich in Iris gut hinein versetzen und habe gebannt verfolgt, wie ihre Nachforschungen verlaufen und wie sich nach und nach ihr Leben mit Will als einzige Lüge entpuppt. Wer war ihr Mann wirklich? Gleichzeitig habe ich mir Gedanken gemacht, was wäre, wenn ich mich in ihrer Situation befinden würde, auch als Iris Hilfe erhält und nicht mehr weiß, wem sie trauen kann. Immer wieder gibt es Wendungen, die mich total überrascht haben und die ganze Geschichte in ein neues Licht rückten. Bis zum Ende nicht durchschaubar und spannend.

Mein liebster Mensch
von einer Kundin/einem Kunden aus Borken am 25.06.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Iris und Will sind glücklich, sie führen eine harmonische Ehe und haben beschlossen, dass es der richtige Zeitpunkt für ein gemein-sames Kind sei. Als Will früh morgens zum Flughafen fährt, um an einem Meeting in Orlando teilzunehmen, ist die Welt noch in Ordnung, als Iris kurze Zeit später erfährt,... Iris und Will sind glücklich, sie führen eine harmonische Ehe und haben beschlossen, dass es der richtige Zeitpunkt für ein gemein-sames Kind sei. Als Will früh morgens zum Flughafen fährt, um an einem Meeting in Orlando teilzunehmen, ist die Welt noch in Ordnung, als Iris kurze Zeit später erfährt, dass Will bei einem Flugzeugabsturz Richtung Seattle verunglückt ist, kommt der große Schock. Warum war Will an Bord des Fluges Richtung Seattle? Warum hat er Iris erzählt, er fliege nach Orlando? Ist Will wirklich beim Flug-zeugabsturz verunglückt? In "Solange du lügst" beschreibt die Autorin Kimberly Belle ein spannendes Verwirrspiel aus Lügen und Intrigen. Sie erzählt die Geschichte in einem flüssig zu lesenden und lebendigen Schreibstil, der mich schnell gefesselt hat. Sehr gut vermittelt sie die hilflose und verstörende Situation der Hauptprotagonistin, für die nach dem vermeintlichen Tod ihres Ehemannes eine Welt zusammenbricht. Ihre gefühlte Verzweiflung steigt im Verlaufe des Buches mit dem Aufdecken immer neuer Wahrheiten und Kimberly Belle hält damit die Spannung auf einem hohen Niveau. Das aus meiner Sicht überraschende, aber auch überzeugende Finale rundet den Thriller aus meiner Sicht sehr gut ab. "Solange du lügst" ist aus meiner Sicht ein gelungener Thriller, bei dem der Leser immer wieder in neue Richtungen gelenkt wird und der ganzen Wahrheit wohl erst im Finale auf die Schliche kommt. Ich empfehle das Buch daher sehr gerne weiter und bewerte es mit guten vier von fünf Sternen!!

Wills Lügen
von leseratte1310 am 20.06.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Iris ist glücklich in ihrer Ehe mit Will. Doch dieses Glück findet jäh ein Ende, als es einen Flugzeugabsturz gibt und Will dabei ums Leben kommt. Iris ist von Trauer erfüllt. Aber er hätte doch in einem ganz anderen Flugzeug sitzen sollen. Immer mehr Fragen kommen bei Iris auf... Iris ist glücklich in ihrer Ehe mit Will. Doch dieses Glück findet jäh ein Ende, als es einen Flugzeugabsturz gibt und Will dabei ums Leben kommt. Iris ist von Trauer erfüllt. Aber er hätte doch in einem ganz anderen Flugzeug sitzen sollen. Immer mehr Fragen kommen bei Iris auf und sie versucht mehr über Will herauszufinden, um dann zu erkennen, dass ihr Mann ein Lügner war. Doch jemand scheint etwas gegen ihre Nachforschungen zu haben, denn sie erhält Drohungen. Ist Will wirklich tot? Der Schreibstil lässt sich angenehm zügig lesen. Iris war mir gleich sympathisch und so habe ich mitgefühlt bei dem Gefühls-Wirrwarr, welches sie durchmachen muss. Will uns sie planten, eine Familie zu gründen. Wie kann er sie da so hintergehen? Zum Glück hat sie die Unterstützung ihrer Familie und besonders ihr Zwillingsbruder Dave, zu dem sie eine enge Beziehung hat, hilft ihr. Aber auch der Anwalt Evan, der durch das Unglück selbst einen Verlust zu beklagen hat, unterstützt sie. Es geht die ganze zeit um die Frage, ob Will noch lebt. Die Geschichte ist spannend aufgebaut. Immer neue Informationen und Personen tauchen auf. Langsam fügt sich alles zu einem Gesamtbild zusammen. Das Ende ist überraschend und stellt mich dennoch nicht ganz zufrieden. Auch wenn noch ein wenig Luft nach oben war, so wurde ich doch gut unterhalten.