Die Toten vom Dartmoor

Kriminalroman

Craig McPherson Band 2

Paul Marten

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,30

Accordion öffnen
  • Die Toten vom Dartmoor

    Lübbe

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 10,30

    Lübbe

eBook (ePUB)

€ 6,99

Accordion öffnen
  • Die Toten vom Dartmoor

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    € 6,99

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung


Bei der Verlegung eines Sarges auf einem Friedhof im Dartmoor werden zwei Kinderskelette gefunden. Es handelt sich um die vor zwanzig Jahren verschwundenen Schwestern Sophie und Charlotte. Craig McPherson und Tyler Leighton übernehmen den Fall, arbeiten die alten Akten auf, stoßen auf Ungereimtheiten. Bahnt sich hier ein Polizeiskandal an? Als Craig Indizien gegen seinen Chef findet, sitzt er in der Zwickmühle. Da er an Keens Unschuld glaubt, bleibt ihm nur eins: Er muss schnellstens den Täter finden ...


Paul Marten ist in Deutschland geboren und aufgewachsen - und er ist anglophil. Viel Zeit verbrachte er an Englands wunderschöner Südküste, vor allem in Exeter und Umgebung. Den Schreibtisch eines Journalisten hat er bereits vor vielen Jahren mit dem Schreibtisch eines Schriftstellers getauscht.



Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 333
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17722-6
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,6/12,8/3 cm
Gewicht 326 g
Auflage 2. Auflage 2018

Weitere Bände von Craig McPherson

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
0
2
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 31.05.2019
Bewertet: anderes Format

Ein schöner, englischer Krimi: Spannend, unterhaltsam und mit überraschenden Windungen - lesenswert!

von einer Kundin/einem Kunden am 11.04.2019
Bewertet: anderes Format

Ein zwanzig Jahre alter Fall: schlampige Ermittlungen und manipulierte Beweise. Die Frage: Wer manipuliert sie heute noch? Spannend bis zur letzten Seite - mehr davon!

Für mich nicht überzeugend
von Monika S. aus Leutesdorf am 09.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Bei der Umbettung eines Sarges werden zwei Kinderleichen gefunden, die nicht dorthin gehören. Es handelt sich um die Schwestern, die vor zwanzig Jahren verschwanden. Bei der Durchsicht der alten Polizeiakten stoßen die Ermittler auf Fehler und Ungereimtheiten, ist der Schuldige bei der Polizei zu suchen oder wurde der Täter gede... Bei der Umbettung eines Sarges werden zwei Kinderleichen gefunden, die nicht dorthin gehören. Es handelt sich um die Schwestern, die vor zwanzig Jahren verschwanden. Bei der Durchsicht der alten Polizeiakten stoßen die Ermittler auf Fehler und Ungereimtheiten, ist der Schuldige bei der Polizei zu suchen oder wurde der Täter gedeckt ? Die Geschichte und die Idee, die dahinter steckt, fand ich spannend, doch leider konnten mich die Ermittler nicht überzeugen. Die Charaktere sind gut beschrieben und ich hatte als Leser schnell ein Bild von ihnen, ebenso sind die Handlungsorte gezeichnet. Der lockere und leichte Schreibstil gefiel mir persönlich recht gut , auch wenn ich nicht das Gefühl hatte, ein Teil der Geschichte zu sein. Für meinen Geschmack wurde zuviel um die Kernhandlung herum erzählt , teilweise empfand ich es als langatmig und nicht nützlich für das " Vorrankommen" im Mordfall. Schade, ich hatte mir mehr erhofft, besonders da mir Teil 1 der Serie gut gefiel.


  • Artikelbild-0