Warenkorb

Zwischen dir und mir das Meer

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Zwei Meere, zwei Herzen, ein Schicksal …
Lena führt ein zurückgezogenes Leben auf Amrum. Sie sammelt Meerglas am Strand, das sie zu Schmuck verarbeitet. Damit möchte sie sich etwas von dem zurückholen, was ihr die See einst genommen hat: Vor fast 20 Jahren ist Lenas Mutter, eine gebürtige Italienerin, nicht vom Schwimmen zurückgekehrt. Als Lena in den Dünen auf den Italiener Matteo trifft, knistert es überraschend heftig zwischen den beiden. Aber am nächsten Morgen ist Matteo ohne ein Wort des Abschieds fort. Er hat eine Mappe zurückgelassen, in der Lena Fotos ihrer Mutter Mariella als junge Frau findet: so strahlend, wie Lena sie nie erlebt hat. Zusammen mit ihrer Schwester reist Lena an die Amalfiküste, um etwas über die geheimnisvolle Vergangenheit ihrer Mutter zu erfahren.
Portrait
Herzog, Katharina
Katharina Herzog hatte schon immer Spaß daran, sich Geschichten auszudenken und sie aufzuschreiben. Nach einem Abstecher in den Journalismus kehrte sie zur wahren Liebe Belletristik zurück und begann, Romane zu veröffentlichen. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Wilms, Elena
Elena Wilms ist Synchron- und Hörspielsprecherin sowie regelmäßig auf arte, NDR und ZDF zu hören. Seit 2005 ist sie außerdem als Dialogbuchautorin und -regisseurin tätig, unter anderem für die beliebte Comedy-Serie "Arrested Development". Mit ihrer sinnlichen Stimme und ihren charmanten Interpretationen ist sie auch eine gefragte Hörbuchsprecherin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Zwischen dir und mir das Meer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Zwischen dir und mir das Meer
    1. Zwischen dir und mir das Meer
  • Zwischen dir und mir das Meer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Zwischen dir und mir das Meer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Zwischen dir und mir das Meer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Zwischen dir und mir das Meer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Zwischen dir und mir das Meer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Elena Wilms
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 04.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783839893746
Genre Belletristik
Reihe Hörbestseller
Verlag Argon
Auflage 6. Auflage
Spieldauer 464 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
52 Bewertungen
Übersicht
30
18
4
0
0

Nettes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Liezen am 24.05.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Da ich schon mal auf Capri war, wollte ich dieses Buch lesen. Es hat mir gut gefallen, teilweise spannend, für zwischendurch eine amüsante Geschichte, habe sie genossen.

Zwischen dir und mir das Meer
von nasa am 22.05.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Zwischen dir und mir das Meer von Katharina Herzog ist ein leichter Sommer- /Frauenroman der sich gut zwischendurch lesen lässt. Es ist ein Roman mit Liebe, Sehnsucht, Geheimnissen und einer Portion Zitrone an der wunderschönen Amalfiküste.  Lena lebt und arbeitet auf Amrum. Bisher hat sie die Insel kaum verlassen. Doch als e... Zwischen dir und mir das Meer von Katharina Herzog ist ein leichter Sommer- /Frauenroman der sich gut zwischendurch lesen lässt. Es ist ein Roman mit Liebe, Sehnsucht, Geheimnissen und einer Portion Zitrone an der wunderschönen Amalfiküste.  Lena lebt und arbeitet auf Amrum. Bisher hat sie die Insel kaum verlassen. Doch als ein mysteriöser Italiener auftaucht verändert das Lenas Leben grundlegend. Matteo reist unerwartet ab, vergisst dabei aber eine Mappe in der Bilder von Lenas Mutter Mariella sind. Woher kannte er ihre Mutter und wie ist er an die Bilder gekommen. Da Mariella vor 20 Jahren verstorben ist kann sie Lenas Fragen nicht beantworten. Doch Lenas Neugier ist geweckt nicht nur mehr über die Vergangen ihrer Mutter raus zu bekommen sondern sie möchte auch Matteo wieder sehen. Deswegen reist sie mit ihrer Lebenslustigen Schwester Zoe nach Italien.  Das Buch hat einen leichten und flüssigen Schreibstil, so kann man es schnell lesen. Hauptsächlich wird die Geschichte aus Lens Sicht geschildert, doch gibt es auch Frequenzen aus der Vergangenheit und was Mariella wiederfahren ist. Diese kurzen Rückblenden machen das Buch kurzweilig und doch auch spannend. Obwohl man schnell dahinter kommt was damals geschehen ist und wie es mit Lena weiter geht, fand ich das Buch sehr schön. Die Autorin schafft es mit ihrem Schreibstil den Leser an die Amalfiküste mitzunehmen. Man macht quasi die gleiche Reise wie Lena und Zoe. Ich konnte mir die Orte und Zitronenhaine gut vorstellen und man hat regelrecht Sehnsucht nach Italien und Sommer bekommen. Was mich etwas störte waren die eher flachen Charaktere. Lena war mir von Anfang an sympathisch und sie macht auch eine tolle Entwicklung durch. Doch alle anderen Protagonisten waren immer eher so Beiwerk die am Ende keine Entwicklung durchmachten und auch eher blass blieben. So hätte aus Zoe ein starker Nebencharakter werden können, aber sie tauchte immer mal kurz auf um dann wieder zu verschwinden. Genauso hätte ich mir von Antonio als Protagonisten mehr erhofft. Da es sich hier aber um eine leichte Sommerlektüre handelt, kann ich gut über diesen Mangel hinwegsehen.  Das Buch versprüht Charme, Witz, Liebe aber Dramatik und Ernst. Genau diese Mischung macht dieses Buch aus. Wer sich also gerne mal ablenken lassen und in ein anderes Land träumen will sollte dieses Buch lesen.

Gut zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bottrop am 10.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch habe ich sehr schnell weggelesen, wie man so schön sagt. . Schön und interessant ist es auch, dass es zwischen zwei Zeiten spielt.