Meine Filiale

Ostwind

Aufbruch nach Ora

Ostwind Band 3

Kristina Magdalena Henn, Lea Schmidbauer

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,30
8,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 8,30

Accordion öffnen

Beschreibung

Mika scheint endlich angekommen zu sein: seit einem Jahr wohnt sie nun auf Kaltenbach, kann Ostwind sehen, wann immer sie möchte und auch Milan, der jetzt auf dem Hof arbeitet, ist an ihrer Seite. Außerdem ist Mika eine kleine Berühmtheit. Pferdebesitzer aus ganz Deutschland legen weite Strecken zurück, um das Therapiezentrum Kaltenbach zu besuchen. Alles könnte perfekt sein. Doch dann gibt es ein schreckliches Gewitter ausgerechnet in der Nacht, in der 33 ihr Fohlen zur Welt bringt – und am Morgen danach ist nichts mehr, wie es war...

Lea Schmidbauer wurde 1971 in Starnberg am Starnberger See geboren. Sie studierte ein paar Semester Amerikanische Kulturgeschichte, bevor sie sich an der Filmhochschule in München bewarb. Sie wohnt in München und als Teilzeitlandwirtin in einem kleinen Dorf in Mittelfranken.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 230
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 05.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940919-16-8
Verlag Alias Entertainment
Maße (L/B/H) 18,3/12,3/2,7 cm
Gewicht 257 g
Verkaufsrang 30379

Weitere Bände von Ostwind

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein neues spannendes Abenteuer.
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2019

Kaltenbach geht es gut und auch Mika ist glücklich auf Kaltenbach eingezogen. Doch ein schreckliches Gewitter verändert auf einmal alles. Es beginnt eine große und aufregende Reise nach Spanien, auf der allerhand Schwierigkeiten auf Mika und Ostwind zukommen. Wie auch die ersten Teile hat mich dieser auf voller länge überzeugt. ... Kaltenbach geht es gut und auch Mika ist glücklich auf Kaltenbach eingezogen. Doch ein schreckliches Gewitter verändert auf einmal alles. Es beginnt eine große und aufregende Reise nach Spanien, auf der allerhand Schwierigkeiten auf Mika und Ostwind zukommen. Wie auch die ersten Teile hat mich dieser auf voller länge überzeugt. Eine fesselnde Geschichte mit einer großen Reise verbunden. Wieder super einfach geschrieben und das Buch hat man ruck zuck durch!


  • Artikelbild-0