Warenkorb

Nevernight - Das Spiel

Roman

Nevernight Band 2

»Nevernight – Das Spiel« ist der zweite Band der epischen Fantasy-Serie von »New York Times«-Bestseller-Autor Jay Kristoff.
Die epische Rachegeschichte geht weiter. Nachdem Mia einen der Männer umgebracht hat, die für die Zerstörung ihrer Familie verantwortlich sind, bleiben noch zwei über: Kardinal Duomo und Konsul Scaeva. Beide sind jedoch vor der Öffentlichkeit abgeschirmt und für Mia unerreichbar. Schlimmer noch: Die Rote Kirche selbst scheint Scaeva zu schützen …
Um an ihn heranzukommen, geht Mia ein großes Risiko ein: Sie kehrt der Kirche den Rücken und begibt sich selbst in die Sklaverei, um als Gladiatorin an den Großen Spielen in Gottesgrab teilzunehmen. Mia merkt schnell, dass sie diesmal zu weit gegangen ist, denn auf dem blutigen Sand der Arena gibt es keine Gnade und nur eine Regel: Ruhm und Ehre – oder Tod.
»Nevernight – Das Spiel« ist bildgewaltige Fantasy für die Leser von Anthony Ryan (»Das Lied des Blutes«), Patrick Rothfuss (»Der Name des Windes«), Sarah J. Maas (»Throne of Glass«) und Leigh Bardugo (»Das Lied der Krähen«).
Rezension
[...] ein überaus origineller Fantasyroman. Fantasia 20180514
Portrait
Jay Kristoff verbrachte den Großteil seiner Jugend mit einem Haufen Bücher und zwanzigseitiger Würfel in seinem spärlich beleuchteten Zimmer. Als Master of Arts verfügt er über keine nennenswerte Bildung. Er ist zwei Meter groß und hat laut Statistik noch 13.020 Tage zu leben. Zusammen mit seiner Frau und dem faulsten Jack-Russell-Terrier der Welt lebt er in Melbourne. Jay Kristoff glaubt nicht an Happy Ends.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 704
Erscheinungsdatum 25.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-29759-7
Verlag Fischer TOR
Maße (L/B/H) 22,1/15,1/5,3 cm
Gewicht 843 g
Originaltitel Godsgrave
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Kirsten Borchardt
Verkaufsrang 8702
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
23,70
23,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Nevernight

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Überraschend gut gelungener zweiter Teil

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Linz, Zentrale

Der überraschend gut gelungene zweite Teil der Nevernight – Chroniken hat zum vorigen Teil nichts an Spannung und Überraschungseffekten verloren. Eher im Gegenteil. Der Settingwechsel von „Ausbildungsschule“ zu „Gladiatoren-Arenen“ hat der Erzählung den gewissen Pepp verliehen um interessant genug zu bleiben und den Leser bei Laune zu halten. Erzählt wird noch immer die sehr umfangreiche Geschichte von einem auktorialen Erzähler, der gewissermaßen allwissend ist. Was mir persönlich auch gut gefallen hat, ist, dass er sich auch direkt an den Leser wendet, in Form von oft sarkastischen und humorvollen Fußnoten. Der Torverlag hat für Fantasy-Leser ein wunderbares Programm und wer sich nun an diesem Buch erfreut hat, dem kann ich wärmstens - Die vier Farben der Magie - empfehlen. Ein ebenfalls sehr rasantes, vielleicht nicht so blutiges, Fantasyspektakel rund um vier teils magische Londons.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
65 Bewertungen
Übersicht
57
5
3
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2020
Bewertet: anderes Format

Gelungener 2.Teil der Reihe um die "Krähe" Mia Corvere. Das sehr schöne Setting, was an die Gladiatorenkämpfe im alten Rom angelehnt ist, sorgt für eine spannende Handlung und auch die vielen neuen Charaktere tragen ihren Teil dazu bei, dass einem beim lesen nie langweilig wird

von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2020
Bewertet: anderes Format

Mia, die sich noch immer auf ihrem Rachefeldzug befindet. Ein Pageturner ohne Gleichen und eine der besten Darkfantasy - Geschichten, die Fans mitreißt und mitfühlen lässt! Grandios: Als Hörbuch, gelesen von Robert Frank, der den Schreibstil mit seiner Stimme perfekt inszreniert.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2020
Bewertet: anderes Format

Band 2 war sogar noch spannender und kurzweiliger als der erste Teil. So stelle ich mir gute Fantasy vor.