>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Dating you, hating you - Hoffnungslos verliebt

Liebesroman für alle Fans der Beautiful-Reihe

(6)
Als wäre das Leben als Schauspielagentin in Hollywood nicht schon stressig genug, muss Evie sich auch noch ausgerechnet in den attraktiven Carter verlieben. Denn nach einer heißen Nacht mit ihm erfährt sie, dass ihre Firmen fusionieren sollen - was sie zu erbitterten Konkurrenten macht. Liebe wird somit umgehend vom Speiseplan gestrichen - jetzt helfen nur noch gezielte Sabotageakte. Evie hat nicht umsonst so lange für ihre Karriere geschuftet: Jetzt ist Krieg! Aber jeden Tag wird ihre Sehnsucht nach Carters heißen Küssen stärker …Prall gefüllt mit Spaß, popkulturellen Referenzen und Neckereien, die einen einfach zum Grinsen bringen - die perfekte Liebesgeschichte fürs 21. Jahrhundert.«

»Die perfekte Liebesgeschichte fürs 21. Jahrhundert.« Kirkus

Kirkus Review, mit dem »Kirkus-Star« ausgezeichnet

»Das grandiose Team hinter dem Namen Christina Lauren ist zurück - und in Topform! Ein unterhaltsamer, witziger und unerschrockener Roman über Liebe, Karriere und das Erwachsenwerden.«
Romantic Times, Top Pick
Portrait
Hinter Christina Lauren steht das Autorinnenduo Christina Hobbs und Lauren Billings. Beide sind bekennende Liebesroman-Fans und schreiben seit 2009 gemeinsam. Getrennt durch den US-Staat Nevada, telefonieren sie mehrmals täglich miteinander und sind sich einig, dass die allerschönste Nagellackfarbe Rubinrot ist. Wenn sie die Wahl hätten, würden sie nur eins tun: den ganzen Tag vom San Clemente Pier in Kalifornien aus aufs Meer blicken.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783955767976
Verlag MIRA Taschenbuch
Dateigröße 1675 KB
Verkaufsrang 167
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Dating you, hating you - Hoffnungslos verliebt

Dating you, hating you - Hoffnungslos verliebt

von Christina Lauren
(6)
eBook
8,99
+
=
The Banker

The Banker

von Piper Rayne
(14)
eBook
4,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
2
3
1
0
0

Eine Geschichte rund um die Filmbranche mit allem, was dazu gehört...
von Lotti's Bücherwelt am 19.08.2018
Bewertet: Taschenbuch

>>Diese ganze Situation wäre eine Million Mal erträglicher, wenn ich ihn nicht genauso gern küssen wie verprügeln würde.<< Die Schauspielagentin Evie hat sehr hart gearbeitet, um sich als Frau im Haifischbecken Hollywood durchzubeißen. Sie ist quasi mit ihrer Arbeit verheiratet, doch auf einer Kostümparty ihrer Freunde, auf die sie eigentlich... >>Diese ganze Situation wäre eine Million Mal erträglicher, wenn ich ihn nicht genauso gern küssen wie verprügeln würde.<< Die Schauspielagentin Evie hat sehr hart gearbeitet, um sich als Frau im Haifischbecken Hollywood durchzubeißen. Sie ist quasi mit ihrer Arbeit verheiratet, doch auf einer Kostümparty ihrer Freunde, auf die sie eigentlich gar nicht gehen wollte, trifft sie am Single-Tisch auf den äußerst attraktiven Carter, der ebenfalls Agent ist. Die beiden liegen von Anfang an auf einer Wellenlänge und beschließen, sich zu daten. Nach der ersten gemeinsamen Nacht erfahren sie dann, dass ihre beiden Firmen fusionieren werden und beide im Konkurrenzkampf um eine Stelle stehen. Und somit wird aus beginnender Verliebtheit erbitterter Wetteifer um die Gunst des Chefs, inklusive des ein oder anderen Streichs / Sabotageakts. Doch die unterschwellige Anziehung der beiden zueinander lässt sich nur schwer verleugnen - und wird von Tag zu Tag stärker. Doch auch die Herausforderungen, die ihr Chef stellt, setzen den beiden zu. . . ?Dating You Hating You ? Hoffnungslos Verliebt? ist eine ziemlich humorvolle Liebesgeschichte vom Autorenduo Christina Lauren. Die Geschichte wird aus wechselnder Perspektive erzählt, der Schreibstil ist angenehm flüssig und dynamisch zu lesen. Auch die Protagonisten sind stimmig kreiert. Evie ist klein und unaufdringlich, aber willensstark. Als selbstbewusste Frau in einer Männerdomäne muss sie immer mehr geben, als ihre männliche Kollegen. Carter ist everybody's Darling. Er bemüht sich um andere, bekommt aber dafür Zuneigung und Sympathie zurück. Zuerst sind sie beinahe ein Paar, dann Erzfeinde, dann Verbündete - und dann ist sie die Frau, die er mehr als gerne rumkriegen würde. Kommt nicht ganz an die Beautiful-Reihe ran. Fazit: Eine Geschichte rund um die Filmbranche mit allem, was dazu gehört: Intrigen, Macho-Gehabe und Diskriminierung!

humorvolle Lovestory
von Diana E aus Moers am 19.08.2018

Christina Lauren ? Dating you, Hating you, Hoffnungslos verliebt Evie ist sich sicher, schrecklicher kann die Party ihrer besten Freundin und ihres Ehemannes nicht mehr werden, als sich immer mehr Pärchen auf der Kostüm-Party einfinden. Doch dann steht plötzlich ein gutaussehender junger Mann vor ihr, mit dem sie sich unterhalten... Christina Lauren ? Dating you, Hating you, Hoffnungslos verliebt Evie ist sich sicher, schrecklicher kann die Party ihrer besten Freundin und ihres Ehemannes nicht mehr werden, als sich immer mehr Pärchen auf der Kostüm-Party einfinden. Doch dann steht plötzlich ein gutaussehender junger Mann vor ihr, mit dem sie sich unterhalten kann. Gleich scheint die Chemie zu stimmen, doch er hat einen gravierenden Fehler: Er ist Schauspielagent, genau wie sie auch und das bedeutet, kaum Zeit und jede Menge Arbeit, dazu ein gesundes Ego und wie erwähnt, viel Arbeit zu Unzeiten. Als dann Carter plötzlich aufgrund einer Firmenfusionierung ihr Kollege wird, sind die Träume ohnehin erst mal dahin, denn beide wollen nichts mit einem Kollegen anfangen... obwohl sie den jeweils anderen nicht aus dem Kopf bekommen. Aber es kommt noch schlimmer als ein Konkurrenzkampf ausbricht. Ich kannte bisher noch kein Buch von Christina Lauren. ?Dating you, Hating you? hat mir gut gefallen, da es angenehm zu lesen und unterhaltsam war, darüberhinaus war es kurzweilig und humorvoll, eine gute Portion Humor hat ebenfalls nicht gefehlt und auch ein bisschen Erotik war vorhanden, die nicht übertrieben wirkte. Das Buch ist eine lockerleichte ?gute Laune?-Lektüre die Spaß macht. Der Schreibstil ist modern und flüssig. Die Story selbst hält zwar kaum Überraschungen parat, wird aber aufgrund der Leichtigkeit schnell zu einem Pageturner. Innerhalb weniger Stunden hatte ich das Buch durch und habe mich gut unterhalten gefühlt. Die Charaktere, hauptsächlich Carter und Evie, sind gut und detailliert beschrieben, wirken lebendig und facettenreich, auch wenn die Nebenfiguren relativ blass blieben. Das Buch wird aus der Sicht von Evie und Carter erzählt. Während Evie immer wieder an sich zweifelt und das Konkurrenzdenken recht ausgeprägt ist, ist Carter etwas lockerer in seiner Einstellung, wirkt selbstbewußter. Er ist sehr charmant, scheint jedem um den Finger wickeln zu können und merkt erst viel zu spät, dass er zum Spielball der Chefs wird. Ich finde gut, dass er seinen Mann steht und das er das durchzieht, was er sich vornimmt. Dabei gibt es kleine Einblicke ins Familienleben, sodass der Leser ihn zwar besser verstehen kann, die aber für die tatsächliche Handlung überhaupt nicht von Belang sind. Evie war mir auf Anhieb sympathisch, ihr ätzender Chef macht ihr das Leben nicht gerade leicht, sie arbeitet hart, hat einen etwas schrägen Humor und sie hat ein paar nette Eigenschaften, die sie lebendiger und charmanter wirken lässt. Sie ist eine Kämpferin, und das gefiel mir sehr gut. Aber sie vergißt nicht ihr Herz und das schätze ich an einem Charakter sehr. Die Autorin hat vielleicht etwas dick aufgetragen, dass der Konkurrenzkampf manchmal ein wenig an einen Kindergarten erinnert, dennoch hat es mir ein schmunzeln aufs Gesicht gezaubert und von daher fand ich es nicht ganz so tragisch. Schauplatzbeschreibungen gibt es eher weniger, aber darauf kann ich auch gern verzichten, da der größte Teil der Geschichte entweder im Haus der Freunde, in einer Wohnung oder im Büro stattfindet. Ich kann das Buch allen Lesen/Leserinnen empfehlen, die eine gute Portion Humor verstrickt mit einer angenehmen Liebesgeschichte zu schätzen wissen. Das Cover erinnert mich an die Bücher einer anderen Autorin, weshalb ich das Buch auch gelesen habe, da ich irrtümlich dachte, es sei von ihr. Durch meinen Fehler habe ich nun eine weitere Autorin gefunden, deren Bücher ich im Auge behalten werde. Fazit: humorvolle Lovestory. 4 Sterne.

Dating you, hating you - Hoffnungslos verliebt
von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2018
Bewertet: Taschenbuch

Dieses Buch hat sich von Anfang an wunderbar und flüssig lesen lassen. Die Romanze hat seicht und süß gestartet, sich dann jedoch durch die neue Arbeitssituatuon schnell zu einem Kleinkrieg entwickelt. Dieser war lustig zu verfolgen und hat mich oft zum schmunzeln gebracht. Trotzdem haben die beiden sich gut... Dieses Buch hat sich von Anfang an wunderbar und flüssig lesen lassen. Die Romanze hat seicht und süß gestartet, sich dann jedoch durch die neue Arbeitssituatuon schnell zu einem Kleinkrieg entwickelt. Dieser war lustig zu verfolgen und hat mich oft zum schmunzeln gebracht. Trotzdem haben die beiden sich gut berappelt und haben sich zu einem tollen Team weiter entwickelt. Ich bin ein großer Fan des Autorenduos Christina Lauren, da sie wirklich tolle, berührende Liebesromane schreiben, die toll unterhalten. Auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht, besobders da ich die Charaktere so toll und frisch finde. Auch wenn mit einigen Klischees gearbeitet wurde, ist das Buch super gelungen.