Meine Filiale

Sagen, Bräuche und Geschichten aus dem Brixental und seiner näheren Umgebung

und seiner näheren Umgebung

Schlern-Schriften Band 299

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 29,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 16,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Aus der reichen Sagenwelt des Brixentales schöpft der erste Teil des Buches: Er erzählt von sagenhaften Wesen und geheimnisvollen Kräften in der Natur, von den Geschichten, die sich um die Entstehung der Burgen, Kirchen und Kapellen des Tales ranken, von ruhmreichen und tragischen Ereignissen früherer Jahrhunderte. Im zweiten Teil stehen die alten Brixentaler Bräuche im Mittelpunkt: Rund um das Kirchenjahr, aber auch um Geburt, Hochzeit und Tod, um Arbeitsleben und Freizeit rankt sich ein bunter Kranz lebendigen, zum Teil auch weniger bekannten oder fast vergessenen Brauchtums. Der letzte Abschnitt des Buches ist historischen Persönlichkeiten gewidmet, von denen man im Brixental noch heute spricht, wie dem berühmt-berüchtigten "G´waltwoferl", dem weitum bekannten "Hexenliandl" oder der geheimnisumwitterten "Juffinger-Hexe". So bietet dieses Werk einen vielschichtigen Einblick in das reichhaltige Volksleben des Brixentales und seiner Umgebung in Vergangenheit und Gegenwart und sichert Jung und Alt eine unterhaltsame und spannende Lektüre.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Franz Traxler
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 01.01.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7030-0286-1
Verlag Wagner Innsbruck
Maße (L/B/H) 24,6/17,4/1,7 cm
Gewicht 646 g
Auflage mit 21 Textillustrationen. Erste Auflage 1995
Verkaufsrang 42705

Weitere Bände von Schlern-Schriften

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0