Meine Filiale

Kurt Becsi, Dramatiker einer neuen Weltsicht

Wilhelm Bortenschlager

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Kurt Becsi (1920-1988), Dramatiker und Kulturphilosoph, proklamierte ein Theater der Revolution durch den Geist und durch die Phantasie. Er war auch der Begründer eines neuen Kosmischen Theaters, das seinem in philosophischen Werken dargelegten Galaktischen Weltbild entsprach und sich zu einem "Theater der Weltinnenräume" hin bewegte. Dieses Buch stellt nach einer biografischen Einführung die Fülle des dramatischen Schaffens Kurt Becsis vor, aus dem das "Spanische Dreieck", "Der Salzmarsch", "Faust in Moskau", "Der Mörder Gottes", "Die Messia" (Trilogie), "Die Pfauentrilogie" (neun Stücke umfassend) und die "Phantastische Tetralogie" besonders hervorragen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 359
Erscheinungsdatum 01.01.1981
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7030-0095-9
Reihe Dramatiker, Stücke, Perspektiven
Verlag Wagner Innsbruck
Auflage 16 Bildtaf.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0