Warenkorb
 

Bittere Mandelblüten

Kriminalroman

Ein Fall für Rei Shimura 3

Immer wieder fühlt die attraktive Rei Shimura sich in Tokio als Fremde– zu kess sind ihre knappen T-Shirts, und zu oft verletzt sie die gesellschaftlichen Regeln der Japaner. Von ihrer Tante Norie lässt sie sich zu einem Ikebanakurs überreden, doch dann wird inmitten zarter Kirschblüten und duftender Gewächse die Meisterin der Blumenkunst tot mit einer Pflanzenschere im Hals aufgefunden … Ein atemlos spannender Fall für Sujata Masseys sympathische junge Heldin und ein rasanter Krimi voller Witz, Erotik und asiatischem Flair.
Rezension
»Mit dem Blick der Ausländerin vermittelt der Roman ein Stück japanische Alltagswelt und führt durch eine spannende Krimihandlung an der Hand einer schlagfertigen und mutigen Heldin.«, womenweb.de
Portrait
Sujata Massey,geboren 1964 als Tochter einer Deutschen und eines Inders in Sussex, verbrachte ihre Kindheit und Jugend in den USA und lebte dann mehrere Jahre in Hayama, Japan. Ihr Krimi-Debüt »Die Tote im Badehaus« wurde mit dem renommierten Agatha-Award ausgezeichnet. Dem folgten weitere Romane mit Rei Shimura: »Zuflucht im Teehaus«, »Bittere Mandelblüten«, »Tödliche Manga«, »Der Brautkimono«, »Die Tochter des Samurai«, »Japanische Perlen«, »Der japanische Liebhaber« und »Der Tote im Sumida«. Zuletzt erschien »Brennender Hibiskus«, ihr zehnter Rei Shimura-Krimi. Sujata Massey lebt in Baltimore und kehrt so oft wie möglich nach Japan zurück.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783492983464
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 1327 KB
Übersetzer Sonja Hauser
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ein Fall für Rei Shimura mehr

  • Band 1

    54177181
    Die Tote im Badehaus
    von Sujata Massey
    eBook
    5,99
  • Band 2

    73074472
    Zuflucht im Teehaus
    von Sujata Massey
    eBook
    5,99
  • Band 3

    73074473
    Bittere Mandelblüten
    von Sujata Massey
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    64484600
    Tödliche Manga
    von Sujata Massey
    eBook
    5,99
  • Band 5

    71243463
    Der Brautkimono
    von Sujata Massey
    eBook
    5,99
  • Band 6

    71243462
    Die Tochter des Samurai
    von Sujata Massey
    eBook
    5,99
  • Band 7

    54177188
    Japanische Perlen
    von Sujata Massey
    eBook
    5,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ikebana
von einer Kundin/einem Kunden am 04.02.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In diesem Fall ist Tokio der Schauplatz für den Mord an der Ikebanalehrerin, den Rei Shimura auf ihre unkonventionelle Art und Weise löst. Frech und pfiffig stößt sie immer wieder an Grenzen der fernöstlichen Welt voller Traditionen und Rituale... Spannend zu lesen und Tante Norie muss man einfach kennenlernen sie... In diesem Fall ist Tokio der Schauplatz für den Mord an der Ikebanalehrerin, den Rei Shimura auf ihre unkonventionelle Art und Weise löst. Frech und pfiffig stößt sie immer wieder an Grenzen der fernöstlichen Welt voller Traditionen und Rituale... Spannend zu lesen und Tante Norie muss man einfach kennenlernen sie ist unvergleichlich klug und weise!

Man muss Rei Shimura einfach lieben
von Fugu am 18.03.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Erneut ein spannender Krimi, gut geschrieben und macht süchtig. Die Krimis um die so sympatisch tollpatschige Rei Shimura stechen aber aus der Krimimasse hervor. Japan ist eine eigene Welt und Rei muss man einfach lieben. Diese Krimireihe ist einfach anders gut und ich werde mir wohl alle gönnen.