Jagdgründe

Kriminalroman

Michael Mikolajczak

(6)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,40
14,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 14,40

Accordion öffnen
  • Jagdgründe

    Luzifer-Verlag

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 14,40

    Luzifer-Verlag

eBook (ePUB)

€ 4,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Hitzewelle verwandelt den Moloch einer Großstadt in einen glühenden Backofen aus Stein, Beton und Stahl. Verfallende Häuser, Armut und Obdachlose prägen das Straßenbild. Die Hitze und der Gestank verwesenden Mülls quälen die Menschen der Stadt. Und noch etwas anderes …

Die Medien nennen ihn Brutus. Seine Morde sind in aller Munde, und die Mischung aus Furcht und Sensationslust verschaffen seinen grausamen Taten Kultstatus. Blonde Frauen sind seine Opfer, und Brutus wird schnell zum Inbegriff weiblicher Angst.
Seine Jagdgründe sind die Ausläufer des Stadtparks, die U-Bahn-Stationen und die leerstehenden Bauwerke der Großstadt. Dort lauert er auf Beute und tötet, dort wird er von der Polizei gejagt.

„Jagdgründe“ erzählt von einem Serienkiller im Blutrausch, einem jungen Polizisten auf einer verzweifelten Mission, einem menschenverachtenden Polizei-Veteranen, einem reichen Ehepaar, in Hass und Demütigung vereint, und von einer jungen, um ihre Liebe kämpfende Frau. Sie alle versuchen in der untergehenden Großstadt zu überleben, kämpfen um ihr Glück und ihr Seelenheil.
Willkommen in den Jagdgründen einer Großstadt, wo Jäger zu Beute und Beute zu Jäger werden.

Michael Mikolajczak, geboren 1967 in Mannheim, absolvierte ein Medienstudium in Freiburg und arbeitet als Drehbuchschreiber und Filmdramaturg für alle namhaften deutschen Filmstudios und Fernsehseher.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 356
Erscheinungsdatum 31.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95835-253-7
Verlag Luzifer-Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/3,5 cm
Gewicht 328 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Puchheim am 13.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein wirklich spannender Krimi mit anfangs gewöhnungsbedürftigem Schreibstil. Ich finde das Buch alles in allem klasse und kann es nur empfehlen.

N. A. Jagdgründe
von einer Kundin/einem Kunden am 18.07.2020

Rabenschwarz! Makaber! Kein Happy End! Aber ein sehr gut geschriebenes Buch. Absolut empfehlenswert! Dabei war das Buch gratis zu laden. Hat sich gelohnt.

Sehr Spannend
von tanja kirchner aus Neumünster am 14.03.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Am Anfang sehr langatmig und ausschweifen, so das ich es schon weglegen wollte, gut das ich es zu ende gelesen habe, äußerst Spannend geschrieben.


  • Artikelbild-0