Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Mein Boss, der Milliardär - Teile 1-3

(5)

Sammelband: Mein Boss, der Milliardär - Teile 1-3

Ein Milliardär-Liebesroman von der Bestseller-Autorin Lexy Timms zum Schwärmen und neu Verlieben.

Mein Boss, der Milliardär (Teil1)

Jamie Connors hat die Männer aufgegeben. Obwohl sie schlau, hübsch und nur ein bisschen übergewichtig ist, zieht sie magisch Männer an, die sich nicht binden wollen.

Die Hochzeit ihrer Schwester steht bei ihrer Familie im Mittelpunkt des Interesses. Das wäre für Jamie in Ordnung, wenn ihre Schwester sie nicht unter Druck setzen würde, für das Brautjungfernkleid abzunehmen, ihre Mutter sie nicht dauernd kritisieren würde und ihr Exfreund nicht bald ihr Schwager wäre.

Entschlossen, ihr Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen, nimmt sie die Stelle als persönliche Assistentin bei dem Milliardär Alex Reid an. Zu dem Job gehört eine Wohnung auf seinem Grundstück und sie kann endlich aus dem Keller ihrer Eltern ausziehen.

Jamie muss ihr Leben in den Griff bekommen und irgendwie einen Weg finden, ihren Boss zu managen, ohne sich in ihn zu verlieben.

Mein Boss, der Milliardär - immer noch (Teil 2)

Jamie Connors hat entschieden, dass ein Job wichtiger ist, als ein Freund. Sie hat eine tolle Position als persönliche Assistentin des Milliardärs Alex Reid ergattert. Es sollte eigentlich kein Job mit besonderen Vorzügen sein, trotzdem findet sie sich in Alex' Bett wieder. Obwohl sie schlau, hübsch und nur ein bisschen übergewichtig ist, glaubt sie nicht, attraktiv genug für einen Mann wie Alex zu sein.

Jamie muss versuchen, alle glücklich zu machen, indem sie ihre Arbeit bewerkstelligt und genauso viel Zeit in die Hochzeit ihrer Schwester steckt. Die Hochzeit ihrer Schwester steht im Mittelpunkt des Interesses ihrer Familie. Das wäre in Ordnung für Jamie, wenn Ihre Schwester Sie nicht herumkommandieren würde, ihre Mutter mit dem Nörgeln aufhören würde und ihr schrecklicher Exfreund nicht bald ihr Schwager werden würde.

Jamie muss lernen, sich selbst wieder zu lieben, für sich selbst einzustehen und das Selbstvertrauen aufzubringen, sich das zu nehmen, was sie will. Sie muss außerdem Alex beweisen, dass sie perfekt für den Job und für sein Bett ist.

Mein Boss, der Milliardär - wer ist jetzt der Boss? (Teil 3)

Wie nah kann man dem Feuer kommen, ohne sich zu verbrennen?

Sie hat den Traumjob ergattert und arbeitet nicht nur mit ihrem unglaublich heißen Boss, sondern ist auch noch mit ihm zusammen und gewinnt gleichzeitig so viel Selbstbewusstsein wie nie zuvor. Jamie glaubt nicht, dass das Leben noch besser werden kann.

Sie hilft dabei, ein Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen zu leiten. Ihre Schwierigkeiten mit der Familie scheinen gelöst zu sein und, obwohl Alex und sie noch ein paar Hindernisse umschiffen müssen, sieht es so aus, als könnten sie bei der Arbeit professionell und nach der Arbeit romantisch miteinander umgehen.

Außer, dass perfekt nicht ganz das ist, was Jamie sich vorgestellt hat.

Nur für erwachsene Leser geeignet. Das Buch enthält nicht jugendfreie Szenen. Es ist aber ein Liebesroman, keine Erotik.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 12.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9781547504374
Verlag Babelcube Inc.
Dateigröße 489 KB
Verkaufsrang 3.229
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
1
1
3
0
0

spannend, gut zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Ingelfingen am 16.07.2018

Tolles spannendes romantisches Buch. Ich habe es verschlungen. Aber die vielen Rechtschreibfehler... Pelikannüsse... Ich schließe mich den vorgehenden Kritikern an: Ich habe noch nie ein Buch mit soo vielen Fehlern gelesen. Ich bin eine viel Leserin.

In Ordnung
von einer Kundin/einem Kunden aus Feldatal am 28.05.2018

Es ist fast schon die alte Leier. Reicher Mann-junge Frau und am Ende Liebe. Das Buch ist ganz in Ordnung aber mehr auch nicht. So viele Rechtschreibfehler wie in diesem Buch habe ich noch nie gesehen!

Ich habe noch nie so herzhaft gelacht
von einer Kundin/einem Kunden am 11.02.2018

Die Geschichte an sich hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Nichts besonderes aber dennoch eine leichte Lektüre über die man nicht viel nachdenken muss. Trotzdem habe ich mich auch fürchterlich aufgeregt, besonders über diese Versessenheit auf die Kleidergrößen und der Umgang der Familie. Doch durch die unfassbar vielen Rechtschreibfehlern,... Die Geschichte an sich hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Nichts besonderes aber dennoch eine leichte Lektüre über die man nicht viel nachdenken muss. Trotzdem habe ich mich auch fürchterlich aufgeregt, besonders über diese Versessenheit auf die Kleidergrößen und der Umgang der Familie. Doch durch die unfassbar vielen Rechtschreibfehlern, über die ich wirklich herzhaft gelacht habe, habe ich mich gefragt, warum da nicht jemand darüber gelesen hat. Dennoch war es eine niedliche Liebesgeschichte.