Meine Filiale

Qigong für Einsteiger

Ein Special des Taijiquan & Qigong Journals

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Qigong für Einsteiger bietet einen Rundum Überblick über Qigong.
Sie beschreibt die Geschichte, Philosophie und die (medizinische) Wirksamkeit
des Qigong sowie die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit und auf was beim
Lernen geachtet werden sollte.
Verschiedenen Ausrichtungen des Qigong werden vorgestellt und wertvolle Tips
zum Üben gegeben. „Qigong für Einsteiger“ richtet sich in ersten Linie an
Menschen, die mit dem Üben begonnen haben oder sich dafür interessieren.
Das Buch ist aber auch für erfahrende Übende und (künftige) Unterrichtende interessant.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Helmut Oberlack
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 22.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9815249-4-9
Verlag Tajiquan & Qigong Journal
Maße (L/B/H) 23,3/15,4/1,5 cm
Gewicht 280 g
Abbildungen mit 118 Abbildungen
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Editorial
    Kooperationspartner

    Leben ist Bewegung
    Claudia Sophia Cappel

    Eine weit verzweigte Entwicklungsgeschichte
    Yürgen Oster

    Die neuere Entwicklung des Qigong in China und bei uns
    Ulla Blum

    Die energetische Landschaft des menschlichen Körpers
    Dr. Michael Plötz

    Die fünf Elemente im Qigong
    Zheng Yi

    Die drei Säulen des Qigong
    Foen Tjoeng Lie

    Wo bewegt sich was?
    Gitta Bach

    QIGONG IN SEINEN VERSCHIEDENEN AUSRICHTUNGEN

    Qigong als Lebensflege
    Hans-Peter Sibler

    Medizinisches Qigong – was ist das?
    Margot Müller

    Hartes Qigong – nicht nur für Kampfkünstler
    Oswald Elleberger

    Qigong und Meditation
    Manfred Folkers

    Erinnerungen an die erste deutsche Qigong-Meisterin
    Hugo Cárdenas

    Mut zum eigenen Weg
    Beate Hüfner

    Himmel und Erde stützen
    Stefani Siemssen

    DAS ÜBEN VON QIGONG

    Der aufrechte Stand – eine Frage der äußeren und inneren Haltung
    Franz Pölzl

    Wenn das Üben vom Müssen zum Wollen wird
    Guido Tamburini

    Schritte zur Gesundheit mit Qigong
    Christian Auerbach

    Qigong lernen – eine Sache für sich
    Helmut Oberlack

    Die bejahende Anwesenheit im Augenblick
    Dr. Zuzana Sebková-Thaller

    Vom Berühren und Berührt werden
    Walter Gutheinz

    Qigong für Kinder
    Almut Schmitz

    »… und dann gibt es da noch Qigong!«
    Paul Shoju Schwerdt

    Branchenbuch
    Literatur
    Glossar