Warenkorb

Der Sprachabschneider

Hans Joachim Schädlich: Der Sprachabschneider: Klassen 5 - 7

Zu dieser Textausgabe erscheint folgendes Unterrichtsmodell aus der Reihe EinFach Deutsch: Hans Joachim Schädlich: Der Sprachabschneider. ISBN: 978-3-14-022732-2

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 07.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-14-022684-4
Reihe EinFach Deutsch Textausgaben
Verlag Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
Maße (L/B/H) 18,5/11,8/1 cm
Gewicht 141 g
Schulformen Berufliche Vollzeit-Schule, Gesamtschule, Grundschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Klassenstufen 5. Klasse, 5. Lernjahr, 6. Klasse, 7. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
6,20
6,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

einfach toll
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mein Sohn ist jetzt in der 5. Klasse und lesen ist nicht so "sein Ding". Danach wurde dieses Buch bestellt und besprochen. Ich erkannte meinen Sohn nicht. Er las es gerne und schnell und es war gar nicht so einfach, die abgeschnittenen Sätze zu verstehen und sich diese zu merken. Aber die Art, wie dieses Buch geschrieben wurde, ... Mein Sohn ist jetzt in der 5. Klasse und lesen ist nicht so "sein Ding". Danach wurde dieses Buch bestellt und besprochen. Ich erkannte meinen Sohn nicht. Er las es gerne und schnell und es war gar nicht so einfach, die abgeschnittenen Sätze zu verstehen und sich diese zu merken. Aber die Art, wie dieses Buch geschrieben wurde, ist einfach fesselnd und lustig. So werden auch Lesemuffel zu Leseratten.

Hausaufgaben sind doof!
von Nora Leithold aus Berlin am 10.05.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieser Ansicht ist zu mindestens Paul und da geht es ihm wohl wie vielen Schüler. Und wer würde nicht das Angebot annehmen und einen Teil seiner Sprache abgeben, wenn er dafür keine Hausaufgaben mehr machen müsste und damit mehr Zeit zum Spielen hätte? Doch was passiert mit unserer Sprache, wenn man erst die Artikel, dann die Pr... Dieser Ansicht ist zu mindestens Paul und da geht es ihm wohl wie vielen Schüler. Und wer würde nicht das Angebot annehmen und einen Teil seiner Sprache abgeben, wenn er dafür keine Hausaufgaben mehr machen müsste und damit mehr Zeit zum Spielen hätte? Doch was passiert mit unserer Sprache, wenn man erst die Artikel, dann die Präpositionen und so immer mehr von seiner Sprache verliert? Schädlich gelingt mit diesem Buch der Spagat zwischen spannendem Kinderbuch und dem Wahrnehmen der eigenen Sprache beim Lesen. Wer also ein anregendes, unterhaltsames und trotzdem wissensvermittelndes Kinderbuch sucht, ist hier genau richtig.