Warenkorb
 

>> Der Anfang großer Geschichten - Erste Bände reduziert sichern*

Für immer zuckerfrei

Schlank, gesund und glücklich ohne das süße Gift

Weitere Formate

Anastasia Zampounidis ist "trockener Sugarholic". Jahrzehntelang griff sie zu Süßigkeiten, wenn sie sich beruhigen, trösten oder belohnen wollte, und weckte damit nur neuen Heißhunger. Dann ging sie auf Entzug, mit großartigen Folgen: Sie verlor Gewicht, fühlte sich ausgeglichener und fitter, zudem sieht die 47-Jährige aus wie Anfang dreißig. Was also hat es mit Zucker auf sich? Wie wirkt er, wo steckt er überall drin, und wie nascht man ohne das süße Gift? Anastasia Zampounidis erzählt von ihrem Weg aus der Zuckerhölle, sie klärt über seine Wirkungsweise auf und verrät Tipps und Rezepte, die zuckerfrei glücklich machen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 222 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 29.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732549320
Verlag Lübbe
Dateigröße 2027 KB
Verkaufsrang 7840
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Für immer zuckerfrei - dank Ayurveda!

Melanie Zeier, Thalia-Buchhandlung Linz

Im Dschungel der Ernährungsratgeber ist der neue Star am Himmel der "Zuckerfrei"-Ratgeber. Wie zu jedem Trendthema erscheinen auch hierzu momentan unzählige Bücher - mittendrin auch Anastasia Zampounidis Buch "Für immer zuckerfrei". Wer ein Buch à la 10-Schritte/5-Wochen Programm zur Entwöhnung sucht, wird leider enttäuscht (aber davon gibt's eh genug!). Die Autorin beginnt ihre Geschichte ganz vorne, bei ihren griechischen Wurzeln. Sie erzählt von den tollen Kochkünsten ihrer Mutter und davon, dass ihr nie etwas verboten wurde (essenstechnisch) und so nahm die Geschichte ihren Lauf. In ihrer Jugendzeit erlebte Anastasia einen Auslandsaufenthalt in Kalifornien als Schlaraffenland: eine riesige Auswahl an Süßem trieb sie immer tiefer in die Zuckerabhängigkeit und bald konnte sie gar nicht mehr ohne. Als sie schließlich ihren Job als MTV-Moderatorin begann und eine Sieben-Tage-Woche die nächste jagte, währenddessen sie von Jetlag zu Jetlag lebte (sie musste viele Interviews im Ausland führen), konnte sie ihr Energielevel nur noch durch den Konsum von Zucker hochhalten (mit den darauffolgenden Energietiefs musste sie leider auch leben.) Eine etwas lange Einleitung für jemanden der gerne selbst vom Zucker loskommen möchte, aber umso unterhaltsamer! Auf dem Weg zum Ziel (und zwar ihre Erklärung wie es nun jetzt gemacht wird, dass man "clean" wird und bleibt) beschreibt sie humorvoll ihr Leben, ihre Karriere, ihren Besuch bei einer TCM-Ärztin und den anschließenden rasanten Lebenswandel, der ihr so viel Lebensenergie und Kontrolle zurückgegeben hat, dass sie bisher 12 Jahre daran festgehalten hat. Ich, als absoluter TCM-Neuling, wurde in die Lehren der traditionellen chinesischen Medizin und der 5-Elemente-Küche eingewiesen und fand das Ganze sehr spannend! Weiters kommt auch noch ihr Engagement im Kampf gegen die Zuckerindustrie zur Sprache und warum genau weißer Zucker so gefährlich für den Körper ist. Ein Buch zum Thema, das sich sehr leicht liest und einem verständlich erklärt was nun der Unterschied zwischen den verschiedenen Zuckerarten ist. Zusätzlich gibt es einem, wenn man nun wirklich gänzlich auf industriellen Zucker verzichten möchte, erprobte Tipps, wie man das Ganze angeht und schlussendlich auch durchhält.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
18
6
2
2
4

Guter erster Überblick
von einer Kundin/einem Kunden am 16.05.2019

Wer sich einen ersten Überblick über das Thema zuckerfreie Ernährung verschaffen will, ist hier richtig. Die Autorin schildert die Erfahrungen, die sie auf Ihrer Reise zu einem gesünderen Leben gemacht hat und verbindet dies mit einigen Anekdoten ihres Lebens. Wer allerdings die Hintergründe verstehen will oder gar eine Anleitu... Wer sich einen ersten Überblick über das Thema zuckerfreie Ernährung verschaffen will, ist hier richtig. Die Autorin schildert die Erfahrungen, die sie auf Ihrer Reise zu einem gesünderen Leben gemacht hat und verbindet dies mit einigen Anekdoten ihres Lebens. Wer allerdings die Hintergründe verstehen will oder gar eine Anleitung zum Selbermachen sucht, der greift lieber zu anderen Titeln.

von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2019
Bewertet: anderes Format

Durch viele Fakten ein guter Titel für alle, die sich neu mit dem Thema Zuckerkonsum auseinandersetzen wollen. Durch die eigene Erfahrung der Autorin sehr authentisch.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.02.2019
Bewertet: anderes Format

Sehr einseitiges Ernährungsurteil das mir nicht besonders viel Neues gesagt hat. Mir sind ganzheitliche Nahrungsbetrachtungen sind mir lieber.