>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Irgendwas mit Internet

Mit der 45min-Toolbox den digitalen Change-Prozess auf die Erfolgsspur bringen. Wo stehen wir? - Wo wollen wir hin? - Was müssen wir tun? Inkl. E-Book

(1)
Das digitale Fitnessprogramm für Unternehmen jeder Größe und Kondition! - Direkt umsetzbar- Äußerst anschaulich, dabei pointiert, praxisorientiert und wissenschaftlich fundiert- Mit vielen Beispielen, Übungen und konkreten Tipps- Extra: Mit E-Book insideWarum sind manche Unternehmen digital erfolgreicher als andere? Gibt es Erfolgsmuster, die sich auch auf das eigene Unternehmen übertragen lassen? Und was bedeutet das konkret? Mit diesem Werk erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um Ihr Unternehmen auf die digitale Erfolgsspur zu bringen: Die Autoren fassen die wichtigsten Erfolgsmuster in einer Toolbox zusammen und machen sie sofort für Ihr Unternehmen einsetzbar. Diese Toolbox ist mehr als eine Marketing- oder Schulungsmaßnahme - sie ist die komprimierte Version von knapp 20 Jahren E-Commerce-, Change-, data-driven-Marketing und Start-up-Erfahrung und zeigt Ihnen einen konkreten Weg, Ihr erfolgreiches digitales Geschäftsmodell zu entwickeln. Mit Erkenntnissen aus dem Business-Alltag, einfachen Übungen und inspirierenden Beispielen!Dr. Markus Dirr und Luis Hanemann sind jeweils seit über 17 Jahren im Digitalen Marketing/Business als Gründer, Führungskräfte oder Investoren tätig. Beide sind anerkannte Experten in den Zukunftsthemen des Online-Marketings, internationalem Wachstums, Change Management in etablierten Unternehmen und der Skalierung von Start-ups.Luis Hanemann ist gegenwärtig Partner bei e.ventures, einem internationalen Venture Capital Unternehmen mit über einer Milliarde US-Dollar unter Verwaltung. Dr. Markus Dirr ist Chief Digital Officer (CDO) der Messe München und baut dort das internationale Digitalgeschäft dieses führenden Messeanbieters auf.
Portrait
Markus Dirr hat bereits mehrere Unternehmen gegründet und ist auf die Steigerung von Digitalgeschäften im Mittelstand und in Konzernen spezialisiert. Neben verschiedenen Beratungsprojekten bei führenden Unternehmen übernahm er 2015 bis 2016 als CMO die Marketing-Abteilung von reBuy – einem digitalen Marktplatz mit ca. 90 Mio. € Endkundenumsatz. Aktuell ist Markus Chief Digital Officer (CDO) der Messe München und baut dort das internationale Digitalgeschäft des führenden Messeanbieters auf.Luis Hanemann war Chief Marketing Officer (CMO) bei Rocket Internet, ist Gründer und Partner der Digitalmarketingagentur Trust Agents in Berlin sowie Partner des internationalen Venture-Capital-Unternehmens e.ventures. Sein Aufgabenbereich dreht sich um Innovation: sei es hinsichtlich neuer Geschäftsmodelle, zukünftigen Wachstumsmärkten oder überlegenem Marketing.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Set mit diversen Artikeln
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 06.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-45347-0
Verlag Hanser Fachbuchverlag
Maße (L/B/H) 24,4/19,5/1,7 cm
Gewicht 754 g
Buch (Set mit diversen Artikeln)
30,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mein Eindruck
von Ghostreader am 30.11.2017

Der Buchtitel „Irgendwas mit Internet“ klingt vorerst ein wenig fremd, verfolgt jedoch das Ziel, dass diese geschriebene Materie beim Leser und Anwender tief eindringt. Der gigantische Inhalt von diesem Super-Werk und seiner 45minütigen-Toolbox wird zum Speicher für Ideen, Projekte und sehr nützlichen Gedankengut. Diese verfügbare Toolbox ist... Der Buchtitel „Irgendwas mit Internet“ klingt vorerst ein wenig fremd, verfolgt jedoch das Ziel, dass diese geschriebene Materie beim Leser und Anwender tief eindringt. Der gigantische Inhalt von diesem Super-Werk und seiner 45minütigen-Toolbox wird zum Speicher für Ideen, Projekte und sehr nützlichen Gedankengut. Diese verfügbare Toolbox ist das absolute Denkwerkzeug für die methodische Bearbeitung von Problemen und ist eigentliches Arbeitsinstrument mit weiterführenden Hinweisen und Beispielen. Es erlaubt ein ressourcensparendes Arbeiten, sowie qualitativ hochwertige Lösungen zu generieren. Durch das Spezialwissen der beiden Autoren in Zukunftsthemen wie dem Online-Marketing, dem internationalen Wachstum und dem Change Management profitieren etablierte Unternehmen und setzen Maststäbe für Start-ups. Wie immer hat der Hanser-Fachbuchverlag auch bei diesem Einband ein E-Book parat und so kann man es überall dabei haben. Im Business-Altag erreicht man größerer Effizienz und optimale Geschäftslösungen durch die angebotenen Übungen und inspirierenden Beispiele, die konkrete digitale Erfolge hervorbringen. Die leicht verständliche Erklärungen sind für Unternehmen jeder Größe oder auch für die, die sich erst auf den Weg der Digitalisierung begeben haben, umsetzbar. Sehr wichtig wird aber auch wie man Erreichtes dauerhaft halten kann und aufgrund von Fähigkeiten oder Positionen die Möglichkeit hat, den Aufstieg von Menschen zu beeinflussen. Diese beiden Visionäre Dirr und Hanemann entdeckten bei der Frage, warum manche Unternehmen digital erfolgreicher sind und andere nicht und sich hier ein wiederholendes Muster zeigte. Wie kann nun mein Unternehmen digital überdurchschnittlich erfolgreich werden? Dazu sind drei Schritte zum Erfolg über das „Was“, „Warum“ und das „Output“, genannt. Immer einbegriffen ist der Seitenblick zur Konkurrenz und dann kommt der Ist-Soll-Zustand und wie mache ich mein Angebot begehrenswert und vieles mehr. Im Kapitel 4 findet man eine Auswahl von elf zentralen Chancen der Digitalisierung. Letztendlich kann ich behaupten, dass die eigene Organisation schrittweise weiterentwickelt werden kann um die digitale Transformation endlich anzupacken. Das Fachbuch von Dr. Markus Dirr und Luis Hanemann ist eines, dass dazu animiert, während des Lesens direkt mit der Arbeit zu beginnen. Der „Inner Circle“ ermöglicht Mitglied zu werden und somit Teil führender Köpfe für Innovation, ohne Verkaufsinteressen und Networking-Gehampel bei zutreten. Das Werk ist exzellent gestaltet, hat ein besonderes attraktives Design/ Erscheinungsbild, ist stabil und Anwenderfreundlich in seiner Benutzbarkeit.