>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Paper Palace

Die Verführung (ungekürzte Lesung)

(55)
Kaum haben sich Ella und Reed wiedergefunden, werden sie schon wieder getrennt – und Reeds Leben steht auf dem Spiel. Ist er dieses Mal zu weit gegangen? Ist ihm sein aufbrausendes Temperament zum Verhängnis geworden? Ella ist eine Kämpferin. Sie ist bereit, alles zu tun, um Reed zu schützen, und den Royals zur Seite zu stehen. Doch dann wird sie plötzlich von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt. Sie muss feststellen, dass ihr Leben eine einzige Lüge war. Werden die Royals sie am Ende doch ruinieren? Oder kann es ein Happy End für Ella und Reed geben?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Dagmar Bittner, Bastian Korff
Erscheinungsdatum 02.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783844915716
Verlag TIDE exklusiv
Spieldauer 677 Minuten
Format & Qualität MP3, 677 Minuten
Übersetzer Lene Kubis
Verkaufsrang 86
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
20,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Paper Palace

Paper Palace

von Erin Watt
(55)
Hörbuch-Download (MP3)
20,95
+
=
Paper Prince

Paper Prince

von Erin Watt
(99)
Hörbuch-Download (MP3)
20,95
+
=

für

41,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein toller Abschluss!!!“

Lisa Haslinger, Thalia-Buchhandlung Liezen


Ella und Reed haben sich wieder versöhnt. Doch eines Tages steht die Polizei vor der Tür und nimmt Reed mit. Er ist wegen Mordes an Brooke angeklagt. Er war in dieser Nacht, als sie ermordet wurde kurz bei ihr und auf dem Überwachungsvideo ist nur er zu sehen. Ella glaubt aber kein bisschen daran.


An diesem Tag taucht auch ihr totgeglaubter Vater wieder auf. Seit diesem Tag ändert sich vieles. Plötzlich muss sie zu ihm ziehen, er setzt strenge Regeln auf und mit Reed darf sie auch nicht zusammen sein. Er meint es zu gut mit seiner Vaterrolle. Und dann gibt es auch noch Dinah seine noch Ehefrau, die laut Ella schrecklich ist.


Als sie wieder in das Haus ziehen indem Brooke ermordet wurde, findet sie in ihrem Zimmer einen Zettel, von Callums toter Frau. In dem Brief stand, dass Steve und Maria eine Affäre hatten und Steve ihr eingeredet hat, dass Callum sie auch betrügt. Deswegen nahm sich Maria das Leben.


Als Ella, Steve konfrontieren will kommt die Wahrheit ans Licht.


Das Ende ist für mich sehr überraschend gewesen aber zugleich erleichternd, weil man mit Reed mit gefiebert hat und er doch freigesprochen wurde. Erin Watt ist einfach eine tolle Autorin!!

Ella und Reed haben sich wieder versöhnt. Doch eines Tages steht die Polizei vor der Tür und nimmt Reed mit. Er ist wegen Mordes an Brooke angeklagt. Er war in dieser Nacht, als sie ermordet wurde kurz bei ihr und auf dem Überwachungsvideo ist nur er zu sehen. Ella glaubt aber kein bisschen daran.


An diesem Tag taucht auch ihr totgeglaubter Vater wieder auf. Seit diesem Tag ändert sich vieles. Plötzlich muss sie zu ihm ziehen, er setzt strenge Regeln auf und mit Reed darf sie auch nicht zusammen sein. Er meint es zu gut mit seiner Vaterrolle. Und dann gibt es auch noch Dinah seine noch Ehefrau, die laut Ella schrecklich ist.


Als sie wieder in das Haus ziehen indem Brooke ermordet wurde, findet sie in ihrem Zimmer einen Zettel, von Callums toter Frau. In dem Brief stand, dass Steve und Maria eine Affäre hatten und Steve ihr eingeredet hat, dass Callum sie auch betrügt. Deswegen nahm sich Maria das Leben.


Als Ella, Steve konfrontieren will kommt die Wahrheit ans Licht.


Das Ende ist für mich sehr überraschend gewesen aber zugleich erleichternd, weil man mit Reed mit gefiebert hat und er doch freigesprochen wurde. Erin Watt ist einfach eine tolle Autorin!!

„Grandioses Finale!“

Tamara H., Thalia-Buchhandlung Lentia, Linz

Auch der letzte Teil um Ella, Reed und dem Rest der Royals behält die Spannung, die witzigen Dialoge und den grandiosen Schreibstil bei!

Ich habe selten eine Reihe gelesen, deren Bücher gleich niveauvoll, fesselnd und authentisch waren wie die Paper- Trilogie!

Auch der letzte Teil um Ella, Reed und dem Rest der Royals behält die Spannung, die witzigen Dialoge und den grandiosen Schreibstil bei!

Ich habe selten eine Reihe gelesen, deren Bücher gleich niveauvoll, fesselnd und authentisch waren wie die Paper- Trilogie!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
34
14
5
2
0

von einer Kundin/einem Kunden am 29.07.2018
Bewertet: anderes Format

Im abschließenden Band rund um Ella und Reed muss der Mord an Brooke aufgeklärt werden. Und die entscheidende Frage: Gibt es ein Happy End für die beiden? Gelungener Abschluss.

Ella & Reed - ein gelungener Abschluss
von Silke L. aus Winsen am 03.07.2018

Ich habe es als Hörbuch gehört. Dies ist der dritte Teil der Papier Reihe. Paper Princess - Die Versuchung Paper Prince - Das Verlangen Paper Palace - Die Verführung Paper Passion - Das Begehren Paper Paradise - Die Sehnsucht Kaum haben sich Ella und Reed wieder gefunden, steht Reed?s komplette Zukunft auf dem Spiel. Auch für... Ich habe es als Hörbuch gehört. Dies ist der dritte Teil der Papier Reihe. Paper Princess - Die Versuchung Paper Prince - Das Verlangen Paper Palace - Die Verführung Paper Passion - Das Begehren Paper Paradise - Die Sehnsucht Kaum haben sich Ella und Reed wieder gefunden, steht Reed?s komplette Zukunft auf dem Spiel. Auch für Ella ändert sich einiges, denn Todgeglaubte leben länger und bringen Ellas Leben durcheinander. Das Cover ist wieder wunderschön und passt perfekt zu den anderen Teilen dieser Reihe. Der Schreibstil ist flüssig und leicht und man ist sofort wieder in der Geschichte drin. Sie geht da weiter, wo Teil 2. aufgehört hat. Auch in diesem Hörbuch sprechen Dagmar Bittner die Ella und Bastian Korff den Reed. Dieser Teil ist fast wie ein Krimi. In der Mitte war irgendwie zu viel Drama oder Handlung oder wie man es immer beschreiben will, dadurch wirkte es gedrungen und gestellt. Der Spannungsbogen steigerte sind kontinuierlich bis zum Ende und da blieben dann auch keine Fragen mehr offen. Es passte alles. Aber eins hat mich gestört und das war Ella selbst. Sie nervte teilweise, denn so naiv wie sie ab und an rüber kam, ist sie ja eigentlich nicht. Im großen und ganzen war es ein schönes Hörbuch und ein gelungener Abschluss von Ella und Reed?s Geschichte. Von mir bekommt es eine Hör- und Leseempfehlung.

Sehr spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Creglingen am 10.06.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Richtig spannend, romantisch und schön! Hat mich richtig gefesselt. Die komplette Paper Reihe ist einfach toll! Kann nur weiter empfehlen.