Warenkorb
 

Ostern wird bunt. Vor allem im Kopf.

Die Malerin

Roman

Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe 4

Eine Liebe in der Bohème.

München, 1902: Gegen alle Widerstände will die junge Gabriele Münter, genannt Ella, Malerin werden. Sie nimmt Unterricht bei Wassily Kandinsky und verliebt sich in ihn, sie wird seine Muse ebenso wie seine Gefährtin auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen. Doch während Kandinsky schon bald als Meister der Abstraktion und Begründer des Blauen Reiters zu Weltruhm gelangt, ringt Ella zeitlebens mit ihrer Rolle als Frau in der Kunst. Und dann bricht Krieg aus, und ihre Liebe droht tragisch zu scheitern …

Nach der wahren Geschichte der großen Malerin Gabriele Münter, die mit ihrer Hingabe an die Kunst und an die Liebe allen Gefahren ihrer Zeit trotzte.
Portrait
Mary Basson arbeitet im Milwaukee Art Museum, das die größte Gabriele-Münter-Sammlung Nordamerikas beherbergt. Münters Malerei faszinierte sie so sehr, dass sie sich auf die Spur ihrer Geschichte begab und nach München und zum Gelben Haus in Murnau am Fuße der Alpen reiste.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783841214102
Verlag Aufbau digital
Dateigröße 2515 KB
Übersetzer Gabriele Weber-Jarić
Verkaufsrang 111
eBook
eBook
2,99
bisher 9,99
*befristete Preissenkung des Verlages.  Sie sparen: 70 %
2,99
bisher 9,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen: 70 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe mehr

  • Band 1

    40916573
    Madame Picasso
    von Anne Girard
    (32)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    42707713
    Die Tochter des Malers
    von Gloria Goldreich
    (10)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    47844371
    Die Tänzerin von Paris
    von Annabel Abbs
    (25)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    63921650
    Die Malerin
    von Mary Basson
    (27)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    87186760
    Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe
    von Michelle Marly
    (62)
    eBook
    9,99
  • Band 6

    87302548
    Die Muse von Wien
    von Caroline Bernard
    (15)
    eBook
    9,99
  • Band 7

    117066623
    Die Dame in Gold
    von Valérie Trierweiler
    (11)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„voll interessant “

Yvonne Simone Vogl, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Dieser Roman hat mich fasziniert und begeistert. Einfach toll, gut und fesselnd geschrieben.
Es ging hier über das Leben von Gabriele Münster und ihre Liebe zum bekannten Künster Wassily Kandinsky.
Leseempfehlung von mir! Es lohnt sich auch - die sehr gut beschrieben Bilder der Künsterlin im Internet zu googeln.
Dieser Roman hat mich fasziniert und begeistert. Einfach toll, gut und fesselnd geschrieben.
Es ging hier über das Leben von Gabriele Münster und ihre Liebe zum bekannten Künster Wassily Kandinsky.
Leseempfehlung von mir! Es lohnt sich auch - die sehr gut beschrieben Bilder der Künsterlin im Internet zu googeln.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
17
8
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 14.02.2019
Bewertet: anderes Format

Die "Starke Frauen"-Reihe vom Aufbau Verlag nimmt den Leser mit ein die Leben von großen Frauen der Vergangenheit. Lassen Sie sich unbedingt entführen in die Welt der Malerin!

Das Leben der Gabriele Münter
von einer Kundin/einem Kunden am 02.08.2018

Gabriele Münter war schon von Kindesbeinen an etwas anders, wie ihre Mutter feststellte. Schnell zeigt sich ihr künstlerisches Talent und sie wird Schülerin von Wassily Kandinsky. Von ihm lernt sie aus jedem Motiv die Essenz zu kristalisieren, sie wird seine Geliebte und seine Muse. Sie sind Mitbegründer des Blauen Reiters,... Gabriele Münter war schon von Kindesbeinen an etwas anders, wie ihre Mutter feststellte. Schnell zeigt sich ihr künstlerisches Talent und sie wird Schülerin von Wassily Kandinsky. Von ihm lernt sie aus jedem Motiv die Essenz zu kristalisieren, sie wird seine Geliebte und seine Muse. Sie sind Mitbegründer des Blauen Reiters, doch als Frau wird ihr nie die Achtung geschenkt, die ihr gebührt. Dann Kommt der Krieg und Gabrieles Leben droht zu zerbrechen. Doch dann fängt sie sich und findet eine Lebensaufgabe. Großartige Romanbiografie einer Frau die, wie viele anderen, als Anhängsel eines großen Künstlers betrachtet wurde und erst spät die ihr zustehende Anerkennung erfahren hat, wenn auch nicht nur für ihre Bilder sonder auch dafür, viele Bilder von Kandinsky durch die Wirren des Krieges gerettet zu haben. Frauenportrait, Zeitdokument und spannender historischer Roman in einem. Man legt das Buch nicht mehr aus der Hand bevor es gelesen ist. Wunderbar!

von einer Kundin/einem Kunden am 06.08.2018
Bewertet: anderes Format

Eine eindrucksvolle und berührende Romanbiografie, die aus der bezaubernden Reihe von atb über besondere Frauen des letzten Jahrhunderts stammt. Klug, bildgewaltig und einnehmend.