>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Zorn 7 - Lodernder Hass

Thriller

Zorn und Schröder 7

(14)
Hauptkommissar Claudius Zorn im Innendienst und der dicke Schröder im Undercovereinsatz – der siebte Band der Kult-Thriller-Serie von Bestseller-Autor Stephan Ludwig

Nach seiner schweren Verletzung im Einsatz arbeitet Hauptkommissar Claudius Zorn vorübergehend im Innendienst. Verändert hat sich aber wenig – sein Kollege und Vorgesetzter Schröder macht die Arbeit, Zorn raucht.

Eines Abends erwischt Zorn bei einem Spaziergang einen jugendlichen Brandstifter auf frischer Tat. Staatsanwältin Frieda Borck schickt den jungen Mann zu einem Psychologen, der ihm anbietet, sich einer offenen Therapiegruppe anzuschließen. Als ein Mitglied dieser Gruppe zu Tode kommt und andere Gruppenteilnehmer bedroht werden, nimmt Schröder undercover an den Sitzungen teil, um herauszufinden, was vor sich geht. Doch bald ist auch Schröder nicht mehr sicher, und Zorn muss blitzschnell handeln …

Der siebte Fall für Hauptkommissar Claudius Zorn und den dicken Schröder

Zorn und Schröder sind auch Fernseh-Stars. Alle Bände der Zorn-Reihe sind mit Stephan Luca und Axel Ranisch in den Hauptrollen fürs Fernsehen verfilmt.
Portrait
Stephan Ludwig arbeitete als Theatertechniker, Musiker und Rundfunkproduzent. Er hat drei Töchter, einen Sohn und keine Katze.

Zum Schreiben kam er durch eine zufällige Verkettung ungeplanter Umstände. Er lebt und raucht in Halle.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 26.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-29775-7
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/13,2/3,5 cm
Gewicht 387 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Zorn 7 - Lodernder Hass

Zorn 7 - Lodernder Hass

von Stephan Ludwig
(14)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Zorn - Wie du mir / Hauptkommissar Claudius Zorn Bd.6

Zorn - Wie du mir / Hauptkommissar Claudius Zorn Bd.6

von Stephan Ludwig
(17)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Zorn und Schröder

  • Band 1

    32061725
    Zorn – Tod und Regen
    von Stephan Ludwig
    (101)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    33136207
    Zorn - Vom Lieben und Sterben
    von Stephan Ludwig
    (47)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    36508414
    Zorn - Wo kein Licht
    von Stephan Ludwig
    (26)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    40059695
    Zorn - Wie sie töten
    von Stephan Ludwig
    (16)
    eBook
    9,99
  • Band 5

    42449036
    Zorn 5 - Kalter Rauch
    von Stephan Ludwig
    eBook
    9,99
  • Band 7

    63890472
    Zorn 7 - Lodernder Hass
    von Stephan Ludwig
    (14)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 8

    117181753
    Zorn 8 - Blut und Strafe
    von Stephan Ludwig
    Buch
    11,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
10
4
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 24.05.2018
Bewertet: anderes Format

Zu "Zorn" gibt es eigentlich nichts mehr zu sagen. Für mich einer der besten deutschen Krimiserien und absolut süchtig machend. Im Oktober erscheint zum Glück der 8. Band.

Der beste von allen.
von einer Kundin/einem Kunden am 29.04.2018

Ich habe alle Teile nach einander gelesen, aber dieser Teil war so spannend und bis zum Schluss unklar, wer wer ist und warum. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Hoffentlich schreibt Herr Ludwig noch mehr.

von einer Kundin/einem Kunden am 26.04.2018
Bewertet: anderes Format

Eine Serie, die süchtig macht! Sehr spannend und emotional. Dieses Mal ermittelt Schröder undercover. Bin gespannt, wie es mit Zorn, Schröder, Frida und Edgar weiter geht. Super!