Savinio europäisch

Studienreihe Romania Band 21

Andrea Grewe

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
41,00
41,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der Sammelband Savinio europäisch präsentiert die Ergebnisse eines internationalen Kolloquiums, das dem italienischen Schriftsteller, Maler und Komponisten Alberto Savinio (1891-1952) gewidmet war. Aus literatur- und kunstgeschichtlicher Perspektive wird die europäische Dimension im literarischen, essayistischen und malerischen Werk Alberto Savinios (1891-1952) untersucht.
Seine Auseinandersetzung mit dem Surrealismus, der Psychoanalyse und dem neuen Medium Film zeigt Savinio als einen Künstler, der sich im permanenten Austausch mit den geistigen und künstlerischen Bewegungen seiner Zeit auch außerhalb Italiens befindet. Seine kulturkritischen Essays und Reflexionen der dreißiger und vierziger Jahre entwerfen das Konzept einer neuen europäischen Kultur, das ihn nach dem Bankrott aller nationalistischen Ideologien zu einem der intellektuellen Wegbereiter eines neuen Europa werden läßt.
Zu allen Beiträgen erscheint ein Resümee in italienischer Sprache.

Herausgegeben von Andrea Grewe unter Mitarbeit von Sabine Kleymann

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Andrea Grewe
Seitenzahl 203
Erscheinungsdatum 27.05.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-503-07937-7
Verlag Schmidt, Erich
Maße (L/B/H) 21,2/14,4/1,9 cm
Gewicht 292 g

Weitere Bände von Studienreihe Romania

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0