>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die Freiheit des Nein

Jean-Paul Sartre. Carnets 2001/2002

Die hier anläßlich der Jahrestagung der Sartre-Gesellschaft versammelten Essays bemühen sich von den unterschiedlichsten Ansätzen her, den Mythos vom allseits manipulierten und manipulierbaren Menschen - ein bewußtloser Ja-Sager, der nicht einmal weiß, was er sagt - zu dekonstruieren: Machen Unbewußtes, Sprache, Geschichte und Gesellschaft, Geburt und Tod, Religion und Technik die Freiheit zur Illusion?

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Peter Knopp, Vincent Wroblewsky
Seitenzahl 261
Erscheinungsdatum 2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86572-271-3
Verlag Philo Fine Arts
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/2,5 cm
Gewicht 361 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
25,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 7 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.