In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Leiche vom Chiemsee

Starr vor Schreck blickt Fischermeister Diehmer auf sein Netz, als er beim Hochziehen und Herauslösen der Fische darin eine Leiche entdeckt. Dass dieser Fund schon bald die Beamten in mehreren Dienststellen der Bayerischen Kriminalpolizei, einige Spezialisten des Bayerischen Landeskriminalamts und des Instituts für Rechtsmedizin der Münchener Universität beschäftigen wird, weiß er noch ebenso wenig, wie etwas über die berüchtigte und berühmte Bekanntheit des Opfers...
Portrait
Werner A. Korn war 1964 in seiner Geburtsstadt München der jüngste Kriminalbeamte. 1969 begann er nebenberuflich seine journalistische Laufbahn. Er zählte zum Autorenteam der Ferenczy-Presse-Agentur (damals größte deutschsprachige Agentur). Mit Beiträgen zum Thema Sicherheit war er wiederholt beim Bayerischen Rundfunk vertreten. Von 1998 bis 2016 Autor und Verleger der Buchreihe „Bürger unserer Zeit.“ In dieser Zeit schrieb er über 100 Kurzgeschichten. Seit 2017 ist er als freier Autor tätig.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 113 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783742791504
Verlag Neobooks
Dateigröße 698 KB
eBook
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Leiche vom Chiemsee

Die Leiche vom Chiemsee

von Werner A. Korn
eBook
3,49
+
=
Felder, Feuer, Frühlingsluft

Felder, Feuer, Frühlingsluft

von Gisela Garnschröder
(3)
eBook
3,99
+
=

für

7,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.