>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Wo der lachende Mond weint

Ein Roman basierend auf den Erzählungen von Ahmad Sedighi

Azims Kindheit in Kabul ist zwar nicht einfach, doch noch voller Lichtblicke. Jäh erlischt jedoch die Unbeschwertheit, als brutale Mudschaheddin den geliebten Bruder vor seinen Augen erschießen. Schließlich muss auch Azim fliehen. Seine Flucht gleicht einem Spießrutenlauf voller Gefahren und Entbehrungen, aus dem es vielleicht kein Entrinnen gibt. Doch immer wieder schimmert auch etwas Hoffnung in seine geplagte Seele. Sie wird von der zarten Liebe zu einem Mädchen und der Aussicht auf ein Leben im sicheren Europa getragen …
Dieser Roman basiert auf den Erzählungen des ehemaligen Flüchtlings Ahmad Sedighi, der heute mit seiner Familie in Österreich lebt. Er vermittelt tiefe Einblicke in eines der aktuellsten Themen unserer Gegenwart und bietet Zugang zu Afghanistan und seiner Kultur.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 492 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783903155237
Verlag Novum premium Verlag
Dateigröße 5798 KB
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wo der lachende Mond weint

Wo der lachende Mond weint

von Christine Walch
eBook
13,99
+
=
Zukunftsmenü

Zukunftsmenü

von Sarah Wiener
eBook
9,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.