Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Lied der Krähen

Roman

Glory or Grave 1

(129)
Sechs unberechenbare Außenseiter – eine unmögliche Mission
Der Nr.-1-Bestseller aus den USA - Leigh Bardugos temporeiche Saga über den tollkühnsten Coup der Fantasy-Geschichte

Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …

»Faszinierend … Bardugos "Six of Crows" lässt die Leser im besten Sinn des Wortes mitfiebern. Dafür ist die Fantasy gemacht!«

- The New York Times
Rezension
"Ein sehr munterer, unterhaltsamer und spannender Roman der ungewöhnlichen Figuren kredenzt, der weniger auf Gewalt als auf Raffinesse setzt und die Zeit der Lektüre wert ist – also klare Leseempfehlung!"
Phantastik-couch.de, 01.11.2017
Portrait

Leigh Bardugo wurde in Jerusalem geboren und wuchs in Los Angeles auf. Nach Stationen im Journalismus und im Marketing kam sie schließlich als Special Effects-Designerin zum Film. Leigh lebt und schreibt in Hollywood.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783426443798
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 2600 KB
Übersetzer Michelle Gyo
Verkaufsrang 2.502
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Glory or Grave

  • Band 1

    61560087
    Das Lied der Krähen
    von Leigh Bardugo
    (129)
    eBook
    14,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    87412578
    Das Gold der Krähen
    von Leigh Bardugo
    (49)
    eBook
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Sechs Verbrecher, ein Himmelfahrtskommando!“

Jacqueline Waibel, Thalia-Buchhandlung Bürs

Kaz (ein Meisterdieb), Inej (ein Phantom), Jesper (ein Zocker), Wylan (der Sohn eine Bandenbosses), Nina (eine Hexe) und Matthias ein Hexenjäger machen sich zusammen auf ein waghalsiges Abenteuer auf. Eine neue Droge (Jurda Parem genannt) ist im Umlauf, die Grisha ,oder wie wir sie nennen Hexen, eine sehr starke Kraft verleiht. Jedoch macht diese Droge sehr schnell abhängig und führt die Grisha ziemlich schnell in den Tod.
Kaz wird von Wylans Vater angehalten, den Hersteller dieser Droge zu finden und ihm zu übergeben. Da die Herstellung dieser Droge nur Bo Yul-Bajur selbst kennt kann auch nur er weitere herstellen. Doch dieser sitzt bereits in einem der am besten bewachten Gefängnissen dem Eis-Tribunal.
Diese sechs sollen sich aufmachen, um ihn aus dem Gefängnis zu befreien und ihm für eine sehr hohe Summe Geld im Austausch zu übergeben.
Doch diese Reise stellt sich als sehr gefährlich raus, denn sie sind nicht die einzige Bande die auf der Suche nach Bo Yul-Bajur sind.
Auch wird jeder einzelne der Gruppe mit seinen Ängsten, seiner Vergangenheit und seinen ganz persönlichen Feinden konfrontiert.
Können sie als Team wirklich funktionieren?
Und wird ihr ach so gut ausgetüftelter Plan wirklich aufgehen wie sie es sich vorgestellt haben?

Was über dieses Buch gesagt wird ist wahr. Es ist einfach der Wahnsinn! Ich habe mich selten so in einem Buch verloren und konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Jede/r der Protagonisten ist auf seine/ihre Art einzigartig und es ist auch wirklich spannend die Vorgeschichte jedes einzelnen kennen zu lernen und wie sie zueinander gefunden haben.
Wer ein spannendes, fesselndes und wirklich gut geschriebenes Buch für den Herbst braucht ist bei "Das Lied der Krähen" genau an der richtigen Adresse!
Ich bin schon ganz gespannt, wie es in Band zwei weiter geht!
Kaz (ein Meisterdieb), Inej (ein Phantom), Jesper (ein Zocker), Wylan (der Sohn eine Bandenbosses), Nina (eine Hexe) und Matthias ein Hexenjäger machen sich zusammen auf ein waghalsiges Abenteuer auf. Eine neue Droge (Jurda Parem genannt) ist im Umlauf, die Grisha ,oder wie wir sie nennen Hexen, eine sehr starke Kraft verleiht. Jedoch macht diese Droge sehr schnell abhängig und führt die Grisha ziemlich schnell in den Tod.
Kaz wird von Wylans Vater angehalten, den Hersteller dieser Droge zu finden und ihm zu übergeben. Da die Herstellung dieser Droge nur Bo Yul-Bajur selbst kennt kann auch nur er weitere herstellen. Doch dieser sitzt bereits in einem der am besten bewachten Gefängnissen dem Eis-Tribunal.
Diese sechs sollen sich aufmachen, um ihn aus dem Gefängnis zu befreien und ihm für eine sehr hohe Summe Geld im Austausch zu übergeben.
Doch diese Reise stellt sich als sehr gefährlich raus, denn sie sind nicht die einzige Bande die auf der Suche nach Bo Yul-Bajur sind.
Auch wird jeder einzelne der Gruppe mit seinen Ängsten, seiner Vergangenheit und seinen ganz persönlichen Feinden konfrontiert.
Können sie als Team wirklich funktionieren?
Und wird ihr ach so gut ausgetüftelter Plan wirklich aufgehen wie sie es sich vorgestellt haben?

Was über dieses Buch gesagt wird ist wahr. Es ist einfach der Wahnsinn! Ich habe mich selten so in einem Buch verloren und konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Jede/r der Protagonisten ist auf seine/ihre Art einzigartig und es ist auch wirklich spannend die Vorgeschichte jedes einzelnen kennen zu lernen und wie sie zueinander gefunden haben.
Wer ein spannendes, fesselndes und wirklich gut geschriebenes Buch für den Herbst braucht ist bei "Das Lied der Krähen" genau an der richtigen Adresse!
Ich bin schon ganz gespannt, wie es in Band zwei weiter geht!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
129 Bewertungen
Übersicht
107
17
4
1
0

Die größte Überraschung in 2017
von einer Kundin/einem Kunden am 05.11.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Eine einfache Frage zum Einstieg: Was denken Sie, wie stiehlt man einem Mann am besten seine Brieftasche und das ohne jegliche Hilfsmittel bspw. in Form von einer Pistole, einem Dolch oder Gift?! Für Kaz Brekker, alias Dirtyhands, ist das natürlich eine Fangfrage, denn "...der einfachste Weg, einem Mann die... Eine einfache Frage zum Einstieg: Was denken Sie, wie stiehlt man einem Mann am besten seine Brieftasche und das ohne jegliche Hilfsmittel bspw. in Form von einer Pistole, einem Dolch oder Gift?! Für Kaz Brekker, alias Dirtyhands, ist das natürlich eine Fangfrage, denn "...der einfachste Weg, einem Mann die Brieftasche zu rauben, ist ihm zu sagen, dass man seine Uhr stehlen wird."! Keine Sorge falls Sie nicht sofort auf die Lösung gekommen sind, auch wenn die Antwort so offensichtlich ist. Denn wenn man nicht Kaz Brekker heißt und sich zur skrupellosen und gerissenen, zweiten Hand eines Bandenchefs in Ketterdam hochgearbeitet hat, dann wird man in diesem Buch noch einige Überraschungen erleben, mit denen man so nicht gerechnet hätte. Ganz im Stil von "Oceans Eleven" wird man Teil eines Planes, der nichts geringeres als den Ausbruch der Person zum Ziel hat, die mit einer bestimmten Mixtur den Untergang der Welt herbeizuführen vermag. Und Kaz und seine fünf tollkühnen Gefährten sind nicht die einzigen, die diesen riskanten Raubzug vollführen sollen, denn auch andere Nationen haben ihre besten Söldner ausgesandt, um das Mittel als erstes in ihren Händen halten zu können. Somit beginnt der Wettlauf gegen die Zeit, niemand ist vertrauenswürdig, ein Hindernis ist größer als das andere und der Preis, falls die sechs Krähen versagen sollten, kostet sie nicht nur ihre Freiheit, sondern ihr Leben. Spannend bis zur letzten Seite, eine Finte jagt die nächste und am Ende ist man nichts anderes als sprachlos.

Das Lied der Krähen
von einer Kundin/einem Kunden am 28.10.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Sechs Außenseiter die in das bestgesichertste Gefängnis der Welt einbrechen sollen. Schon der Plot dieser Geschichte hat mich begeistert, aber lernt man dann die Charaktere näher kennen, zieht dieses Buch einen in seinen Bann aus dem man nicht mehr entkommen kann. Obwohl ich am Anfang Schwierigkeiten hatte in die... Sechs Außenseiter die in das bestgesichertste Gefängnis der Welt einbrechen sollen. Schon der Plot dieser Geschichte hat mich begeistert, aber lernt man dann die Charaktere näher kennen, zieht dieses Buch einen in seinen Bann aus dem man nicht mehr entkommen kann. Obwohl ich am Anfang Schwierigkeiten hatte in die Geschichte hineinzufinden hat es nicht lange gedauert ehe ich vollkommen darin gefangen war. Jeder der sechs Protagonisten hat besondere Fähigkeiten die ihn für diese Bande wertvoll machen, aber keiner von ihnen ist perfekt. Natürlich fehlt es diesem Roman nicht an Spannung durch viele Wendungen und einen Cliffhanger der neugierig auf Band zwei macht.

von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2018
Bewertet: anderes Format

Leider konnte mich die Geschichte nicht fesseln und ich habe mich nur durch die erste Hälfte gequält. Die Idee war zwar gut, aber die Umsetzung konnte mich nicht überzeugen.