>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Der Findefuchs. CD

Es muss auch kleine Riesen geben; Wuschelbär

(9)
Drei wunderbar fantasie- und liebevolle Geschichten, in denen elementare Grunderfahrungen wie Einsamkeit, Angst, Verlassenheit, Eifersucht, aber auch Liebe, Geborgenheit, Zutrauen und Glück dargestellt werden.
Irina Korschunow beschreibt diese starken Gefühle sehr behutsam.
Ihre kleinen Helden sind entweder aus Plüsch, haben vier Pfoten oder kommen aus dem Riesenland. Alle Menschenkinder jedoch werden beim Zuhören spüren, dass es hierbei um ihre eigene Gefühlswelt geht.
Mit Rosemarie Fendel als Erzählerin werden diese Geschichten zu einem besonderen HörErlebnis.

Eine Kooperation mit dem Hessischen Rundfunk. Nach den gleichnamigen Büchern aus dem Deutschen Taschenbuch Verlag.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Rosemarie Fendel
Anzahl 1
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum 17.05.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783833713170
Genre Kinderhörbuch
Verlag Jumbo Neue Medien
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 71 Minuten
Hörbuch (CD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Findefuchs. CD

Der Findefuchs. CD

von Irina Korschunow
Hörbuch (CD)
12,99
+
=
Ich bin hier bloß die Katze

Ich bin hier bloß die Katze

von Hanna Johansen
(18)
Hörbuch (CD)
17,99
+
=

für

30,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Wie der kleine Fuchs eine Mutter bekam“

Birgit Matthews, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Eine wunderbare Geschichte über einen kleinen Fuchs, der seine Mutter verlor
und eine neue Mutter bekommt. Hier wird Kindern das sehr heikle Thema „Adoption“
liebevoll und verständlich nähergebracht.
Einfach selber zu lesen für Erstleser,oder
zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren.
Das Lieblingsbuch meiner Adoptivtochter
Jasmin (10 Jahre).

Eine wunderbare Geschichte über einen kleinen Fuchs, der seine Mutter verlor
und eine neue Mutter bekommt. Hier wird Kindern das sehr heikle Thema „Adoption“
liebevoll und verständlich nähergebracht.
Einfach selber zu lesen für Erstleser,oder
zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren.
Das Lieblingsbuch meiner Adoptivtochter
Jasmin (10 Jahre).

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

Mutig, tröstend, mitfühlend!
von einer Kundin/einem Kunden am 31.05.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Verlassen und winselnd liegt der kleine Fuchs im Gebüsch – bis eine Füchsin ihn findet, sich um ihn kümmert und ihn schließlich todesmutig verteidigt – wie ihr eigenes Kind. Und das wird er schließlich auch, zu den drei anderen Kindern der Füchsin zählt dann auch dieser kleine „Findefuchs“ ... Verlassen und winselnd liegt der kleine Fuchs im Gebüsch – bis eine Füchsin ihn findet, sich um ihn kümmert und ihn schließlich todesmutig verteidigt – wie ihr eigenes Kind. Und das wird er schließlich auch, zu den drei anderen Kindern der Füchsin zählt dann auch dieser kleine „Findefuchs“ vollständig zur Familie. Mein Sohn liebt dieses Buch (ich würde es ab einem Alter von 6 empfehlen), Er fühlt beim Vorlesen immer sehr mit – die Handlung ist für Kinder sehr eindrucksvoll. Bei einem Mal Vorlesen bleibt es da nicht ;-)!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der Findefuchs ist eine anrührende Geschichte zum Thema Adoption. Korschunow zeigt, dass es verschiedene Definitionen von Familie gibt. Gelungene Grundschul-Lektüre.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine wunderschöne Geschichte mit großartigen Bildern vom kleinen Fuchs, der eine neue Mama bekommt.