Ätze, das Tintenmonster

Mit spannendem Leserätsel

(1)
Hier kommt Ätze, das ekligste, hässlichste und grausigste Monster der Welt. Das findet zumindest Ätze, der alles liebt, was schaurig und scheußlich ist. "Kotzeklig" ist sein Lieblingswort und Tinte braucht er so nötig wie ein Vampir Blut ...
Portrait
Ursel Scheffler wurde 1938 in Nürnberg geboren und studierte Literatur in München. Seit 1977 wohnt sie in Hamburg. Dort hat sie auch Kommisar Kugelblitz erfunden, der nicht nur in Hamburg den Gaunern auf die Finger schaut, sondern auch in New York oder Shanghai, weil er genauso gern auf Reisen geht wie die Autorin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 01.01.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-38056-5
Reihe Leserabe. Schulausgabe in Broschur
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 21,2/14,5/0,8 cm
Gewicht 147 g
Abbildungen Nachdr. mit zahlreichen farbigen Illustrationen 21 cm
Auflage 15. Auflage
Illustrator Erhard Dietl
Schulbuch (Taschenbuch)
4,10
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Ätze, das Tintenmonster

Ätze, das Tintenmonster

von Ursel Scheffler
Schulbuch (Taschenbuch)
4,10
+
=
Kai jagt die Schulhofdiebe

Kai jagt die Schulhofdiebe

von Irene Margil, Andreas Schlüter
Buch (Taschenbuch)
4,10
+
=

für

8,20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ich habe dieses Buch geliebt und so unglaublich häufig gelesen! Ein tolles Buch über Ätze und die Nachteile der Sommerferien für ein Tintenmonster!