Meine Filiale

Unter Wasser atmen

Storys

KIWI Band 875

Julie Orringer

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,20
9,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 9,20

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 8,49

Accordion öffnen

Beschreibung

Wir müssen alle erwachsen werden »Von den Demütigungen, Grausamkeiten und Passionen der Kindheit erzählt Julie Orringer in einer prickelnden frischen Prosa. Sie ist eine Schriftstellerin mit einem großen Herzen und einem genauen Gespür für die kleinen Dinge, die in unserem Leben eine so große Bedeutung haben.« Monica Ali

Es ist jener Moment, in dem das Leben einen zwingt, erwachsen zu werden. Von ihm erzählen die Geschichten der jungen amerikanischen Autorin Julie Orringer. Nichts hat die Mädchen und jungen Frauen darin auf die Umbrüche vorbereitet, die ihr Leben für immer verändern werden: Aus einem Kinderspiel wird Ernst, der Besuch in Disneyland gerät zum Abschied von der Mutter. Und die 14-jährige Maddy stellt sich ihren Ängsten, nachdem sie bei einem Unfall beinahe ertrunken wäre, in einem Tauchkurs.

Orringers Heldinnen erleben die verwirrenden Gefühle von Sehnsucht, erster Liebe und Kummer. Sie straucheln und finden doch ihren Weg in die fremde Welt der Erwachsenen. Denn alle lernen, unter Wasser zu atmen.

Mit diesen Geschichten von hoher literarischer Qualität sorgte Julie Orringer international für Aufsehen. Ihr gelingt es, in einer außergewöhnlich klaren Sprache, eindringlich und voller Ideenreichtum vom Heranwachsen junger Frauen zu erzählen.

"Die raue Landschaft, die Julie Orringers Figuren bewohnen, korrespondiert mit der fröstelnden Schönheit ihrer Sprache. Mögen die Geschichten mitunter schonungslos sein, so vermitteln sie doch immer einen Funken von Geheimnis und Wunder der Kindheit."(New York Times Book Review)

"Wenn man einmal mit 'Unter Wasser atmen' begonnen hat, wird man nicht mehr aufhören können. Orringers Geschichten sind von herrlicher Reife und großer Anmut." (Elle)

"Julie Orringer schreibt komplex und mit viel Humor. Auch wenn sie noch jung ist, zeugen ihre Geschichten von einer eindringlichen Intelligenz und einer bemerkenswerten Selbstsicherheit." (Boston Globe)

Julie Orringer, 1973 in Miami, Florida, geboren, debütierte 2003 mit dem Erzählungsband »Unter Wasser atmen« (2005), der in 10 Sprachen übersetzt, mit mehreren Preisen ausgezeichnet und von der Kritik gefeiert wurde. Ihr Roman »Die unsichtbare Brücke« stand auf der Bestsellerliste der New York Times und wurde international begeistert aufgenommen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 285
Erscheinungsdatum 18.02.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-03484-4
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 19,1/12,6/1,9 cm
Gewicht 222 g
Originaltitel How to breathe underwater
Auflage 6
Übersetzer Bettina Abarbanell

Weitere Bände von KIWI

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Selten wurde so einfühlsam und wunderschön über die Schmerzen, aber auch den Zauber und die Wunder des Erwachsenwerdens erzählt wie in diesem kleinen, einzigartigen Buch.

Julie Orringer in Höchstform
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 17.06.2005

Ich habe selten ein Buch gelesen, von dem ich vorher so wenig wusste und was mich später so gefesselt hat. Orringer schreibt in frischer Prosa über die Probleme von Mädchen und Frauen bei Erwachsenwerden und zeigt mit einer beeindruckenden Liebe zu Detail, dass dies nicht immer einfach ist. Verschiedenste Charaktere werden ein S... Ich habe selten ein Buch gelesen, von dem ich vorher so wenig wusste und was mich später so gefesselt hat. Orringer schreibt in frischer Prosa über die Probleme von Mädchen und Frauen bei Erwachsenwerden und zeigt mit einer beeindruckenden Liebe zu Detail, dass dies nicht immer einfach ist. Verschiedenste Charaktere werden ein Stück in verschiedenen Sitzuationen ihres Lebens begleitet, egal ob Thanks Giving Essen bei Freunden, ein Tauchkurs nach einem Unfall, oder aber ein scheinbar nicht enden wollender Tag einer Drogenabhängigen Julie Orringer ist ein internationaler Erfolg gelungen, weil sie wirklich etwas zu sagen hat was in diesem Buch mehr als deutlich wird. 9 Kurzgeschichten über alltägliche Probleme im Leben von kleinen und großen Mädchen mit viel Liebe erzählt. Wer diese Buch einmal gelesen hat, der legt es so schnell nicht mehr aus der Hand. Ein Buch zum mitleiden, mitzittern, mitfiebern und mitlachen


  • Artikelbild-0