Warenkorb
 

Coule la Seine

Nouvelles policieres. Text in französ. Sprache

Reclam Universal-Bibliothek Band 9136

Fred Vargas ist der Star der gegenwärtigen französischen Krimiszene; ihre Romane wurden vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Deutschen Krimipreis 2004. Das Bändchen präsentiert drei Fälle des verschrobenen Kommissars Adamsberg, der mit ungewöhnlichen Methoden arbeitet und dem Täter vorzugsweise mit Hilfe der Intuition auf die Spur kommt: Salut et libert� - La Nuit des brutes - Cinq francs pi�ce. Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.
Rezension
"...weil Krimis international sind, lässt sich damit auch die eigene Sprachkompetenz auf spannende Weise aufmöbeln. Dafür springt der honorige Reclam Verlag in die Bresche: im Rahmen der Reihe ′Fremdsprachentexte′ finden sich ungekürzte Romane und Erzählungen. Wichtige Vokabeln stehen übersetzt gleich auf jeder Seite. Eine ausführliche Bibliografie, auch mit Internetseiten, hilft bei weiteren Lerneinheiten, und zu jedem Band gibt es ein höchst ausführliches und kompetentes Nachwort der jeweiligen Herausgeber."
-- Buchkultur
Portrait
"FRED VARGAS ist die beste Kriminalschriftstellerin in Frankreich", urteilt Die Zeit. "Es gibt eine Magie Vargas", schreibt Le Monde. Und sie heißt: literarische Phantasie, poetische Intelligenz, Humor und sprühende Dialoge. Heute werden ihre Romane in 30 Sprachen übersetzt. 2004 erhielt die Autorin den Deutschen Krimipreis für Fliehe weit und schnell. 2005 stand sie mit Der vierzehnte Stein auf Platz 1 der Bestenliste von KrimiWelt. Im Aufbau-Verlag und bei AtV liegen von ihr vor: Die schöne Diva von Saint-Jacques (auch als Hörbuch im DAV) Der untröstliche Witwer von Montparnasse (auch als Hörbuch) Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord (auch als Hörbuch) Bei Einbruch der Nacht Das Orakel von Port-Nicolas Im Schatten des Palazzo Farnese Fliehe weit und schnell Der vierzehnte Stein (auch als Hörbuch) Vom Sinn des Lebens, der Liebe und dem Aufräumen von Schränken.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Ulrich Bossier
Seitenzahl 191
Erscheinungsdatum April 2005
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-15-009136-4
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,7/9,3/1,5 cm
Gewicht 112 g
Unterrichtsfächer Französisch
Übersetzer Klaus Amann
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
5,20
5,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 9129

    5689175
    La casa de Bernarda Alba
    von Federico García Lorca
    Schulbuch
    3,70
  • Band 9133

    5689177
    Historia de una gaviota y del gato que le enseñó a volar
    von Luis Sepulveda
    Schulbuch
    4,80
  • Band 9134

    6115819
    Notes from a Big Country
    von Bill Bryson
    (1)
    Schulbuch
    5,20
  • Band 9135

    6115820
    Todo sobre mi madre
    von Pedro Almódovar
    Schulbuch
    6,00
  • Band 9136

    6115822
    Coule la Seine
    von Fred Vargas
    (1)
    Schulbuch
    5,20
    Sie befinden sich hier
  • Band 9138

    6399430
    The Remains of the Day
    von Kazuo Ishiguro
    (1)
    Schulbuch
    9,10
  • Band 9139

    6115827
    Nées en France
    von Wolfgang Ader
    Schulbuch
    3,70

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Super
von einer Kundin/einem Kunden am 10.12.2013

Super Buch, einfach zu lesen und schöner Titel. Am Schluss etwas kompliziert. Ich würde das Buch an alle empfehlen die mind. 4 Jahre Franz hatten.