Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Spiel- und Arbeitsbuch Theater

Spiel- und Arbeitsbuch Theater

Weitere Formate

Taschenbuch
Suhrkamp
5,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
7,20
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
7,20
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
7,20
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
7,20
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
8,20
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
8,20
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
15,50
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
16,50
Oldenbourg Schulbuchverlag
17,00
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
21,60
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
21,60
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
22,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
22,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
22,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
23,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
23,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
23,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
23,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
24,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
24,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
24,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
24,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
25,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
25,70
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
26,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
26,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
27,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
27,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
27,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
27,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
27,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
27,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
27,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
27,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
27,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
28,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
28,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
28,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
28,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
28,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
28,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
28,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
28,80
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
29,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
30,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
30,90
Schoeningh Verlag Im
30,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
31,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
32,90
Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
32,90
Dieses Spiel- und Arbeitsbuch bietet eine umfassende Hilfestellung, wenn man privat, in der Schule oder im Freizeitbereich die Sprache des Theaters kennen lernen und selber erproben will.Für jeden wichtigen Bereich des Theaters gibt es kurze Informationstexte und Spielangebote, die mit ausführlichen Hinweisen Schritt für Schritt in die Praxis einführen: Man lernt die besondere Sprache des Theaters kennen: die Bedeutung der Körpersprache und die Gestaltung einer Rolle, einfache Theaterübungen und Pantomime, Arbeit mit Masken oder Lichttechnik - alles lässt sich ohne großen Aufwand ausprobieren.Es gibt situationsbezogene Hilfen für die Entwicklung von eigenen Szenen und Stücken sowie Hinweise für eine effektive Probenarbeit und die Vorbereitung einer Aufführung - und ausführliche Hinweise für Spielleiter, wie man am besten unterstützt und anleitet.Im Kapitel "Ausflüge in die Geschichte" kann man das Theater verschiedener Epochen selber ausprobieren: Das gibt Anregungen für eigene Spielprojekte oder macht die schulische Textlektüre spannender.Im Anhang werden alle wichtigen Begriffe des Theaters erklärt und finden sich nützliche Adressen und Literaturhinweise rund ums Theater.Das Buch lässt sich auch "querlesen": Hinweise erleichtern das Auffinden von passenden Hilfen in anderen Kapiteln. So kann man die Kapitel nach eigenem Interesse selber zusammenstellen. Die Informationstexte dienen als Hintergrund für die Spielangebote - sie können vom Spielleiter zur Vorbereitung genutzt oder in der Spielgruppe gemeinsam gelesen werden.
Portrait
Barbara Müller wurde in Stockdorf geboren und besuchte nach ihrer Schulausbildung ein Jahr lang die Berufsschule für Hauswirtschaft, Ernährung und Handarbeit. Anschließend absolvierte sie eine Ausbildung zur Krankenpflegerin. Ihre Leidenschaft für Handarbeit hat sie indes nie verloren. Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, die eine Vielzahl von Stickmustern beinhalten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Johannes Diekhans
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 19.10.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-14-022344-7
Reihe Einfach Deutsch
Verlag Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
Maße (L/B/H) 29,7/21/1 cm
Gewicht 311 g
Abbildungen Nachdr. mit zahlreichen Abbildungen 30 cm
Schulformen Berufliche Vollzeit-Schule, Gesamtschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Klassenstufen 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
24,70
24,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
1

Irrtum, kein Buch.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Nauheim am 14.12.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Statt Roman/Erzählung bekommt man nur einen Kommentar... Ja, doch, mit Brillen sieht man besser, dass es um "Verstehen" ging, und nicht um Roman.

Unser Urteil ist gefragt!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ferdinand von Schirachs Theaterstück bewegt. Gleichermaßen schockierend wie bewundernswert wird der Leser/die Leserin zum Juristen in diesem Stück und reflektiert über die schwierige Fragen von Schuld und Sühne – Verbrechen und Strafe. Zwangsläufig führt es zu einer kontroversen Diskussion über geltendes Recht und moralische Wer... Ferdinand von Schirachs Theaterstück bewegt. Gleichermaßen schockierend wie bewundernswert wird der Leser/die Leserin zum Juristen in diesem Stück und reflektiert über die schwierige Fragen von Schuld und Sühne – Verbrechen und Strafe. Zwangsläufig führt es zu einer kontroversen Diskussion über geltendes Recht und moralische Wertvorstellungen unserer Gesellschaft. Ein Werk, für alle Altersgruppen, welches Potential zur Diskussion garantiert. Ein Thema was alle berührt und sicher für rege Kommunikation im Unterricht und danach sorgt.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.03.2019
Bewertet: anderes Format

Anspruchsvoll, Spannung und viel Gefühl findet man in diesem Roman.