>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Fallrepetitorium zum Strafverfahrensrecht

nach höchstrichterlichen Entscheidungen

Die Neuauflage:
Aus verschiedenen Blickwinkeln mit z.T. ungewohnten Ansätzen sind in 13 spannenden Fällen 124 der in der Amtlichen Sammlung der Rechtsprechung des BGH zum Strafrecht veröffentlichten Entscheidungen zum Strafverfahrensrecht verarbeitet. Mit der klausurmäßigen Bearbeitung der Fälle wird der Leser in die Lage versetzt, nahezu alle examensrelevanten Rechtsprobleme aus dem Bereich des Strafverfahrensrechts kennenzulernen und sie in ihren wechselseitigen Bezügen zu erfassen. Der Bearbeiter erledigt damit zwei Arbeitsgänge in einem: Während er die praktische Anwendung der Rechtsnormen erlernt, verschafft er sich gewissermaßen nebenbei einen Überblick über die wichtigsten Entscheidungen des Bundesgerichtshofs und umgekehrt. Die Sammlung ist daher für Studenten wie Referendare in gleicher Weise geeignet, zumal die vollständig ausgearbeiteten Falllösungen die spezielle Technik der Fallbehandlung strafprozessualer Klausuren vermitteln. Da die Übungsfälle häufig verschiedene Varianten des gleichen Problems oder zusammenhängender Probleme enthalten, bieten sie eine hervorragende Gedächtnisstütze. Die Entwicklung der Rechtsprechung in den vergangenen 5 Jahren ließ es zu, die Schwerpunkte gegenüber der Vorauflage im Wesentlichen beizubehalten. Um dem Leser das Gefühl einer gewissen Sicherheit bei der Erfassung der Probleme zu geben, wurde bewusst nicht jede zu einem Problem vertretene Auffassung dargestellt, sondern in vorsichtiger Beschränkung der jeweils herrschenden der Vorzug eingeräumt, wo dies akzeptabel erschien.
Rezension
"In jedem Fall bietet das Buch von Schroeder/Meindl für jeden Aufgabensteller einegrandiose Inspirationsquelle für raffinierte Zusatzfragen."
Ali B. Norouzi, in: Juristische Arbeitsblätter 1/06
"...insgesamt ein lehhreiches, vollumfänglich gelungenes Werk, das jedem empfohlen werden kann."
JusMagazin 2/2005

"Lektüre und Anschaffung dieses Werkes sind für beide juristische Staatsexamina dringend zu empfehlen, da auch Referendare sich an manchem Fall die geistigen Zähne ausbeißen dürften. Ein rundum gelungenes Lehrbuch!"
Dr. Benjamin Krenberger, in: StudJur-Online 2/2005
Portrait
Dr. Wolfhard Meindl ist Staatsanwalt, Lehrbeauftragter an der Universität Regensburg und Arbeitsgemeinschaftsleiter für Rechtsreferendare.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 238
Erscheinungsdatum 13.07.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8114-5123-0
Reihe Jurathek Praxis
Verlag C.F. Müller
Maße (L/B/H) 23,4/16,7/1,9 cm
Gewicht 426 g
Auflage 4. völlig neu bearb. Auflage
Buch (Taschenbuch)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Fallrepetitorium zum Strafverfahrensrecht

Fallrepetitorium zum Strafverfahrensrecht

von Friedrich-Christian Schroeder, Wolfhard Meindl
Buch (Taschenbuch)
20,60
+
=
Verwaltungsgerichtliche Urteile und Beschlüsse im Assessorexamen

Verwaltungsgerichtliche Urteile und Beschlüsse im Assessorexamen

von Gerhard Bülter
(2)
Buch (Taschenbuch)
27,80
+
=

für

48,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.