In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

1415 und die Freiheit

Reichsfreiheit, Unabhängigkeit und Souveränität am Beispiel Glarus

Das Jahr 1352 gilt gemeinhin als Beitrittsjahr von Glarus zur Eidgenossenschaft.
Die Glarner schlossen damals jedoch unter Druck lediglich einen einseitigen
Bund mit Zürich und seinen Verbündeten. Erst mit der Reichsfreiheit 1415 erhielt
Glarus seine eigentliche Souveränität und blieb aus verschiedenen Gründen bis
1798 ein souveräner Ort.
Im Band wird dieser kaum bekannte Prozess ins Zentrum gestellt. Am Beispiel
von Glarus diskutieren prominente Autoren die Entwicklung von Reichsfreiheit,
Unabhängigkeit und Souveränität in der Eidgenossenschaft vom Mittelalter bis
in die Neuzeit. Das regionale Beispiel liefert wichtige Erkenntnisse zur Geschichte
der Eidgenossenschaft.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Susanne Peter-Kubli
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 120 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783039199259
Verlag Hier und Jetzt
Dateigröße 6496 KB
eBook
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

1415 und die Freiheit

1415 und die Freiheit

von Rolf Kamm
eBook
17,99
+
=
Make-Up

Make-Up

von Xelly Cabau van Kasbergen
eBook
13,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.