>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Han Gan und das Wunderpferd

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2005, Kategorie Bilderbuch und mit dem Kinder- und Jugendliteraturpreis 'Heidelberger Leander' 2010

(6)
Han Gan malt Pferde wie kein anderer. In diesem Buch wird eines davon lebendig und unbesiegbar. Ein spektakuläres Bilderbuch aus Meisterhand!

Nichts tut der kleine Han Gan lieber als zeichnen - am allerliebsten Pferde, die so lebendig wie möglich aussehen sollen. Mit der Zeit wird er ein solch berühmter Maler, dass sogar der Kaiser auf ihn aufmerksam wird. Bald schon munkelt man erstaunliche Dinge über ihn. So heißt es, seine Pferde überträfen die Natur, sein Zauberpinsel erwecke sie gar zum Leben.
Und tatsächlich entspringt eines Tages eines seiner Pferde der Leinwand und gewinnt als unbesiegbares Schlachtross alle Kämpfe.
Die Geschichte des Malers Han Gan aus dem 8. Jahrhundert hat Chen Jianghong hat zu diesem Bilderbuch inspiriert. Dieser lebte in China und malte ausschließlich Pferde. Wie Han Gan malte auch Chen seine Bilder auf Seide. So gehört seine Bilderbuchkunst zum Außergewöhnlichsten, was es derzeit auf diesem Bereich zu sehen gibt.
Portrait
Chen Jianghong, geboren 1963 in der chinesischen Hafenstadt Tianjin, studierte Kunst in Tianjin und Beijing. Seit 1987 lebt er als freier Künstler in Paris und veröffentlicht Bücher für Kinder. Seine Werke werden international ausgestellt. Im Moritz Verlag erschienen von ihm u.a. 'Han Gan und das Wunderpferd' (Deutscher Jugendliteraturpreis 2005) sowie 'Der Tigerprinz' (Rattenfänger Literaturpreis 2006). Im Sommer 2007 zeigt das Bilderbuchmuseum Troisdorf eine umfassende Ausstellung seiner Werke.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum 04.12.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89565-155-7
Verlag Moritz Verlag-GmbH
Maße (L/B/H) 26/32,3/1 cm
Gewicht 548 g
Originaltitel Le cheval magique de Han Gan.
Abbildungen Nachdr. o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 26 x 32 cm
Auflage 6. Auflage
Illustrator Chen Jianghong
Übersetzer Erika Klewer, Karl A. Klewer
Buch (gebundene Ausgabe)
17,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Han Gan und das Wunderpferd

Han Gan und das Wunderpferd

von Chen Jianghong
Buch (gebundene Ausgabe)
17,30
+
=
Nur noch kurz die Ohren kraulen?

Nur noch kurz die Ohren kraulen?

von Jörg Mühle
Buch (gebundene Ausgabe)
9,20
+
=

für

26,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2017
Bewertet: anderes Format

Bezaubernd! Hier erschließt sich ein ganz anderer Kulturkreis mit seiner ganz eigenen Kunst - für Buchliebhaber ab 5 Jahren.

von einer Kundin/einem Kunden am 02.10.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Pferdebuch für Kinder von ganz besonderer Machart. Wie sein Held Han Gan malt auch Jianghong seine Bilder auf Seide, nur das seine schönen Illus leider nicht lebendig werden.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wunderschönes Buch. Wunderschön!!!!Ein gewaltiges farbenprächtigen Bilderbuch für Erwachsene die Kunst ebenso begeistert wie die Geschichten aus dem alten China.Nur zu empfe