Meine Filiale

Der Glücks-Faktor

Warum Optimisten länger leben

Martin E.P. Seligman

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Positive Psychologie: Das Leben ist zu kurz, um unglücklich zu sein!
Das uralte Bedürfnis, glücklich zu leben, bewegt jeden Menschen. Ist Glück Veranlagung, Zufall? Nein! Jeder Mensch trägt den Keim zum Glück in sich. Diesen Schatz muss er nur ans Licht heben. Dieses Buch, wunderbar leicht geschrieben, ist ein überaus praktischer und anschaulicher Ratgeber. Der Autor begleitet den Leser mit zahlreichen Tests zur Selbstprüfung, um die eigenen Stärken zu erkennen und zu entwickeln. Und er ergänzt seine Erläuterungen mit vielen Beispielen aus seiner therapeutischen Praxis. So können Eltern mithilfe dieser Techniken bereits ihren Kindern im Babyalter ein positives Lebensgefühl vermitteln.
Ein bereicherndes, wertvolles Buch, das echte Lebenshilfe bietet.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 18.01.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-60548-4
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/3,2 cm
Gewicht 411 g
Originaltitel Authentic Happiness: Using the New Positive Psychology to Realize Your Potential for Lasting Fulfillment
Auflage 14. Auflage 2005
Übersetzer Siegfried Brockert
Verkaufsrang 5751

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
1

null sterne
von einer Kundin/einem Kunden aus Kirchlindach am 14.01.2020

Ein unnötiges Buch; was hilft es, stets an uns herumzuschrauben, aber dabei die grossen sozialen und politischen Missstände aussen vor zu lassen? ein Buch, das einlullt und die Verantwortung für alles dem.Einzelnen zuschiebt.

Geld macht nicht glücklich...
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 07.02.2009

... jedenfalls nicht lange. Martin Seligman, bekannt über das Konzept der Erlernten Hilflosigkeit, schrieb hier eine sehr lesenswerte und praxisnahe Einführung in die Positive Psychologie, wobei sich das Buch keinesfalls als Fachbuch versteht. Untermauert mit vielen Studien zum Thema und dennoch niemals langweilig zeigt er dem L... ... jedenfalls nicht lange. Martin Seligman, bekannt über das Konzept der Erlernten Hilflosigkeit, schrieb hier eine sehr lesenswerte und praxisnahe Einführung in die Positive Psychologie, wobei sich das Buch keinesfalls als Fachbuch versteht. Untermauert mit vielen Studien zum Thema und dennoch niemals langweilig zeigt er dem Leser, was ihn und andere glücklich macht und wie er mehr Glück und Lebensfreude erreichen kann. Nebenbei erhält der Leser noch einen Abriss über die Entwicklung der Psychologie und persönliche Einblicke in das Leben und Denken des Autors. Lesenswert!

  • Artikelbild-0