Meine Filiale

ASSiMiL Selbstlernkurs für Deutsche / Assimil Finnisch ohne Mühe

Lehrbuch (Niveau A1 – B2) mit 480 Seiten, 100 Lektionen, über 250 Übungen mit Lösungen

Tuula Laakonen

(2)
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
22,80
22,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Lehrbuch mit 480 Seiten - Niveau A1 bis B2
Dieser progressiv aufgebaute Assimil-Selbstlernkurs bietet Ihnen einen leichten Einstieg in die finnische Sprache und ermöglicht Ihnen, in 100 Lektionen umfassend die Grundlagen des Finnischen und einen Wortschatz von ca. 2.000 Vokabeln zu erlernen, und das ganz ohne Auswendiglernen und Grammatikpauken.
Der Sprachkurs richtet sich an Einsteiger, die die finnische Sprache gerade erst für sich entdeckt haben sowie an Fortgeschrittene, die ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen möchten.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Assimil GmbH
Seitenzahl 480
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 01.01.2004
Sprache Deutsch, Finnisch, Französisch
ISBN 978-3-89625-017-9
Reihe ASSiMiL Selbstlernkurs für Deutsche
Verlag Assimil
Maße (L/B/H) 18/12,1/3 cm
Gewicht 359 g
Abbildungen XVII, mit Illustrationen von J.-L. Gousse. 18 cm
Auflage 1. Auflage (1., Aufl.)
Unterrichtsfächer Deutsch
Übersetzer Maija-Liisa Hofmann, Marja Kekäläinen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ernstzunehmender Sprachkurs!
von einer Kundin/einem Kunden aus Sünching am 28.05.2020

Mit diesem Kurs habe ich innerhalb von drei Monaten schon passables Finnisch gelernt. Die Audios sind zu empfehlen, genauso wie ein Sprechpartner. Auf die Methode des Lernens ohne Vokabeln muß man sich etwas einlassen. Die im Finnischen unabkömmlichen Grammatikerläuterungen werden spätestens zu den Wiederholungslektionen ausführ... Mit diesem Kurs habe ich innerhalb von drei Monaten schon passables Finnisch gelernt. Die Audios sind zu empfehlen, genauso wie ein Sprechpartner. Auf die Methode des Lernens ohne Vokabeln muß man sich etwas einlassen. Die im Finnischen unabkömmlichen Grammatikerläuterungen werden spätestens zu den Wiederholungslektionen ausführlich wiedergegeben, sodaß man hier keine Angst haben muß, das etwas unerklärt bleibt. Das Lernen erfolgt kontextlos, also übliche Dialogreihenfolgen wie Begrüßung-Einkaufen-Tourismus usw. sind eher dem Zufall überlassen. Das fächert aber auch ebenso schnell den Wortschatz. Am Anfang ist man also noch eher unbeholfen, dafür steigt die Lernkurve mit der Zeit enorm und man kann auch schnell über abwegigere Themen sprechen. Schade ist meist eher, daß Assimil seine Bücher nicht aktualisiert und pflegt. Da dieses jedoche her zu den neueren Büchern gehört, ist dieser Assimil-typische Mangel hier "noch" nicht erkennbar. Das beste Buch für Selbstlerner des Finnischen!

Genial
von einer Kundin/einem Kunden am 09.01.2008

Die Assimil-Methode ist einfach genial. Man muss keine Vokabeln pauken sondern die Sätze immer wieder wiederholen, bis sie irgendwann wie von selbst hängen bleiben. Das Buch ist sehr gut aufgebaut, Lösungen zu den Aufgaben sind gleich auf der nächsten Seite, so dass man sich das Nachschlagen sparen kann. Dank des kleinen Formats... Die Assimil-Methode ist einfach genial. Man muss keine Vokabeln pauken sondern die Sätze immer wieder wiederholen, bis sie irgendwann wie von selbst hängen bleiben. Das Buch ist sehr gut aufgebaut, Lösungen zu den Aufgaben sind gleich auf der nächsten Seite, so dass man sich das Nachschlagen sparen kann. Dank des kleinen Formats, passt es gut in eine Handtasche.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1