Meine Filiale

Einführung in die Themenzentrierte Interaktion (TZI)

Das Leiten von Lern- und Arbeitsgruppen erklärt und praktisch angewandt

Barbara Langmaack

eBook
eBook
20,99
20,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 23,60

Accordion öffnen

eBook (PDF)

€ 20,99

Accordion öffnen
  • Einführung in die Themenzentrierte Interaktion (TZI)

    PDF (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    € 20,99

    PDF (Beltz)

Beschreibung

Die Themenzentrierte Interaktion (TZI) zählt längst zu den Klassikern unter den Konzepten zur Gruppenarbeit. Barbara Langmaack zeigt die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten der TZI auf - von der Schule und Hochschule bis zu Wirtschaftsunternehmen und Coaching - und bietet methodisches Handwerkszeug für das Leiten von Lern- und Arbeitsgruppen.

Lebendig und klar strukturiert erklärt die Autorin die Grundlagen der Themenzentrierten Interaktion, die auf den Grundsätzen der Humanistischen Psychologie basiert: dem Glauben an die Fähigkeit des Menschen, aus eigener Kraft sein Leben zu gestalten. Viele Übungsvorschläge für die praktische Arbeit runden dieses vollständig überarbeitete Erfolgsbuch ab.

»Wer die von Barbara Langmaack sensibel und alltagsnah, aber auch systematisch und anschaulich dargestellten Grundsätze der TZI kennt, hat mehr als pragmatische Instrumente zur Hand, um den Kontakt mit Lerngruppen als Lehrender zu behalten. Er kann sich so vor dem pädagogischen Ausbrennen schützen, dessen Wurzel die Entwertung der Schüler und die aus ihr resultierende Selbstentwertung ist.«
Wolfgang Schmidbauer (aus dem Geleitwort zu dem Buch)

Barbara Langmaack ist Ehe- und Lebensberaterin in Hamburg sowie TZI-Ausbilderin. Sie berät Firmen in Organisations- und Konfliktsituationen und hat mehrere Bücher zur Themenzentrierten Interaktion veröffentlicht.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 275 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783621285506
Verlag Beltz
Dateigröße 2737 KB
Verkaufsrang 15776

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0