Meine Filiale

Astrophysik. 100 Seiten

Reclam 100 Seiten

Reclam 100 Seiten Band 20434

Alexander Mäder

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,30

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 7,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Physiker und Philosoph Alexander Mäder war schon immer begeistert von der Welt der Sterne, vom Urknall und von Einsteins "Tempolimit" für Licht, von Entstehung, Ausdehnung oder Schrumpfung des Universums, von Geburt, Wachsen und Vergehen ganzer Galaxien oder der Möglichkeit außerirdischer Intelligenz. Als Wissenschaftsjournalist kann er diese Begeisterung weitergeben. In seinem Buch lädt er ein zu einer Reise durch Zeit und Raum, beginnend in der fernsten Galaxie, endend auf der Erde. Ein Raumanzug oder auch nur ein Teleskop sind dazu nicht erforderlich, auch keine astronomischen Vorkenntnisse. Nur Angst vor großen Zahlen sollte man nicht haben ...

Alexander Mäder, geb. 1972, ist Chefredakteur des Magazins "Bild der Wissenschaft". Zuvor leitete er das Wissenschaftsressort der "Stuttgarter Zeitung". Er hat Philosophie, Physik und Psychologie studiert und war von 2009 bis 2011 Vorsitzender des Berufsverbands der Wissenschaftsjournalisten.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783159612140
Verlag Reclam Verlag
Dateigröße 2801 KB

Weitere Bände von Reclam 100 Seiten

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2020
Bewertet: anderes Format

Wunderbar und humorvoll erklärtes Buch zum Thema Astrophysik in dem der Autor das Thema kompakt näherbringt und immer wieder lustige und etwas nerdige Querverweise bietet. Absolut empfehlenswert für alle, die sich dem Thema zum ersten mal nähern möchten. Einfach toll!

  • Artikelbild-0