Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Dr. Stefan Frank - Folge 2385

Vergessen habe ich dich nie

Als sich Lilly vor einigen Jahren von ihrem Freund Jacob getrennt hat, hatte sie dafür gute Gründe. Der Sohn reicher Eltern hat in seinem Leben stets andere Prioritäten als seine Beziehung gehabt, Lillys Wünsche schienen ihm nicht so wichtig zu sein. Hinzu kam, dass Jacobs Eltern stets der Meinung waren, die einfache Lilly sei nicht gut genug für ihren Sohn und nur auf sein Geld aus.

Mittlerweile ist Lilly eine erfolgreiche Geschäftsfrau, sie hat eine eigene Reinigungsfirma gegründet, die sich vor lukrativen Aufträgen kaum retten kann. Alles scheint gut zu sein, und doch fühlt sie sich oft einsam und leer.

Eines Tages steht plötzlich Jacob vor ihrer Tür, er will einen Auftrag an ihre Firma vergeben. Schnell wird klar, dass es zwischen den beiden immer noch knistert, und Jacob macht keinen Hehl daraus, dass er seine Exfreundin nach wie vor anziehend findet. Aber Lilly weiß eines: Sie wird nicht noch einmal so dumm sein, sich an Jacob die Finger zu verbrennen ...
Portrait
Der Politikwissenschaftler und Publizist Stefan Frank, geb. 1976, schrieb schon 2002 über den sich ankündigenden Immobilien- und Bankencrash und analysiert regelmäßig die Entwicklungen an den Finanzmärkten für Zeitungen, Zeitschriften und Hörfunk.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732544097
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1135 KB
eBook
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.