Warenkorb
 

>> 18% Oster-Rabatt auf Spiele, Filme & mehr sichern**

Das Inselhaus / Amrum-Trilogie Bd.1

Amrum-Trilogie 1

Bei der Testamentseröffnung erfährt die 28-jährige Anne, dass sie Besitzerin eines Hauses auf Amrum ist. Ihre Eltern waren bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Erst Monate später traut sich Anne, auf die kleine Nordseeinsel zu reisen. Dort trifft sie auf Emma Onken, die bereits seit 25 Jahren in dem alten Friesenhaus wohnt und im Testament ein lebenslanges Wohnrecht von Annes Vater zugesprochen bekommen hat. Auf ihre hartnäckigen Fragen nach dem Warum erhält Anne jedoch keine Antworten. Trotzdem entschließt sie sich, eine Weile auf Amrum zu bleiben. Schnell spürt Anne, dass sie hier nach dem tiefen Schock, den der plötzliche Tod ihrer Eltern verursacht hat, wieder zur Ruhe kommen kann. Auch Ben, der charmante „Mann für alles“, hilft ihr, wieder zu sich selbst zu finden. Und doch werden die drängenden Fragen nach der Vergangenheit immer mehr zur Belastung zwischen Anne und Emma
Portrait
Jette Hansen, 1981 in Ostfriesland geboren, lebt heute mit Mann, zwei Kindern und einem Mischlingshund in der Nähe von Bremen. Neben der täglichen Arbeit an den Roman-Manuskripten arbeitet sie halbtags als Eventmanagerin.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 280 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739378312
Verlag Via tolino media
Dateigröße 452 KB
Verkaufsrang 423
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Amrum-Trilogie

  • Band 1

    55402798
    Das Inselhaus / Amrum-Trilogie Bd.1
    von Jette Hansen
    (12)
    eBook
    2,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    67920764
    Die Inselfamilie / Amrum-Trilogie Bd.2
    von Jette Hansen
    (9)
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
2
1
0
1

Das Inselhaus
von einer Kundin/einem Kunden aus Heiligenstedten am 03.03.2019

Ich habe das Buch an einem Nachmittag gelesen. Inselgeschichten aus dem Norden sind ein schönes "Spielfeld". Die Handlung ist interessant, allerdings hat sich die Autorin sehr in das Wort "schmunzeln" verliebt. Es wird in der Handlung auf enorm vielen Seiten geschmunzelt. Wen das nicht stört, für den ist... Ich habe das Buch an einem Nachmittag gelesen. Inselgeschichten aus dem Norden sind ein schönes "Spielfeld". Die Handlung ist interessant, allerdings hat sich die Autorin sehr in das Wort "schmunzeln" verliebt. Es wird in der Handlung auf enorm vielen Seiten geschmunzelt. Wen das nicht stört, für den ist das Buch eine leichte Urlaubs- Lektüre.

Ein Buch für einen verregneten Sonntag...
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 14.01.2019

Anne ist, nach dem tragischen Unfalltod ihrer Eltern, Besitzerin eines Ferienhauses auf Amrum. in diesem lebt Emma Onken, die dort lebenslanges Wohnrecht hat. Anne, die nach dem schrecklichen Ereignis jeden Lebensplan verloren hat, reist auf die Insel, um zu ergründen was es mit dem Wohnrecht auf sich hat. Nur... Anne ist, nach dem tragischen Unfalltod ihrer Eltern, Besitzerin eines Ferienhauses auf Amrum. in diesem lebt Emma Onken, die dort lebenslanges Wohnrecht hat. Anne, die nach dem schrecklichen Ereignis jeden Lebensplan verloren hat, reist auf die Insel, um zu ergründen was es mit dem Wohnrecht auf sich hat. Nur leider hat sich Emma dazu verpflichtet Stillschweigen zu bewahren. Das macht Annes Situation nicht besser, hätte sie doch gerne Antworten auf so viele Fragen. Gleichzeitig lernt sie Ben kennen, der sich in rühreder Weise um sie bemüht. Doch da ist auch noch Jan, ihr Freund in Hamburg. Eine schöne Geschichte, in der Anne sich bemüht ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Und ein toller Roman für alle Amrumfans, die die beschriebenen Orte wiedererkennen.

Sehr gute Urlaubslektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 02.09.2018

wenn man abschalten will, ist dieses Buch ausgezeichnete Lektüre - liest sich gut, nach Band 1 freut man sich auf mehr und kann kaum aufhören