>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Bunte Steine

Der Band enthält Stifters bekannte programmatische Vorrede über das "sanfte Gesetz", danach eine Einleitung und sechs Erzählungen: Granit, Kalkstein und Turmalin, Bergkristall, Katzensilber und Bergmilch. Stifter bezeichnet Bunte Steine zwar als "Spielereien für junge Herzen", aber entgegen den kindlichen Hauptfiguren in Bergkristall und Granit ist es kein Kinder- sondern eher ein Jugendbuch.
Portrait
Adalbert Stifter ist einer der bedeutendsten Erzähler Österreichs. 1805 geboren, studierte Jura in Wien, arbeitete als Privatlehrer und Maler, später als Schulrat in Linz. Er starb 1868. Seine frühen Werke sind von der Romantik beeinflusst. Neben den Erzählungen schrieb er auch den Roman Nachsommer, den Nietzsche für die »vollkommenste deutsche Prosadichtung« hielt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 324 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783961642380
Verlag Soto-verlag
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.