Meine Filiale

MATTHEW CORBETT und die Hexe von Fount Royal - Band 1

historischer Thriller

Matthew Corbett Band 1

Robert McCammon

(13)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 20,60

Accordion öffnen
  • MATTHEW CORBETT und die Hexe von Fount Royal - Band 1

    Luzifer-Verlag

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 20,60

    Luzifer-Verlag

eBook (ePUB)

€ 4,99

Accordion öffnen

Beschreibung

1699 in den Carolina-Kolonien Amerikas …

Die Einwohner von Fount Royal sind überzeugt, dass eine Hexe für die unerklärlichen Tragödien in ihrem Dorf verantwortlich ist. Sie verlangen, dass die schöne Witwe Rachel Howarth vor Gericht gestellt und wegen Hexerei hingerichtet wird.
Der Prozess wird vom reisenden Richter Isaac Woodward mithilfe seines scharfsinnigen jungen Gerichtsdieners Matthew Corbett geführt.
Matthew glaubt an Rachels Unschuld und muss sich bald dem wahren Bösen stellen, das in Fount Royal umgeht …

»… eine herausragende Geschichte, fesselnd und voller Spannung …« [Stephen King]

Robert McCammon ist der Autor der New York Times Bestseller Boy's Life und Gone South, sowie zahlreicher anderer von Kritikern hochgelobter Romane. Mehrere Millionen Exemplare seiner Bücher befinden sich im Umlauf. Robert McCammon ist für sein Lebenswerk mit dem Bram Stoker Lifetime Achievement Award ausgezeichnet worden und hat außerdem den Grand Master Award der World Horror Convention und den World Fantasy Award erhalten.
Er lebt in Alabama.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 516
Erscheinungsdatum 23.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95835-197-4
Verlag Luzifer-Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/14,3/4,8 cm
Gewicht 637 g
Originaltitel Speaks the Nightbird
Übersetzer Nicole Lischewski

Weitere Bände von Matthew Corbett

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Philipp Urbanek, Thalia-Buchhandlung Wien

McCammon ist und bleibt ein Könner! Interessante Charaktere, eine dichte Atmosphäre ... Die Hexe von Fount Royal ist eine absolute Leseempfehlung für Freunde historischer Romane.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
8
4
1
0
0

Intelligente Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 07.06.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Durch den überaus empfehlenswerten Podcast "Kapitel Eins" bin ich unverhofft auf diesen Roman des begnadeten Erzählers Robert McCammon gestoßen. Wer Spannung verbunden mit präziser und unglaublich anschaulicher Sprache liebt, ist hier richtig aufgehoben. Man kommt sich stellenweise vor, als "lese" man einen Film, da man sich die... Durch den überaus empfehlenswerten Podcast "Kapitel Eins" bin ich unverhofft auf diesen Roman des begnadeten Erzählers Robert McCammon gestoßen. Wer Spannung verbunden mit präziser und unglaublich anschaulicher Sprache liebt, ist hier richtig aufgehoben. Man kommt sich stellenweise vor, als "lese" man einen Film, da man sich die Szenerie so gut vorstellen kann. Kompliment auch an die Übersetzung von Nicole Lischewski, diese ist äußerst ansprechend gelungen, ohne den Sinn des englischen Originals zu entstellen. In Zeiten von unerbittlichen Deadlines, die gute Übersetzungsarbeit schwierig machen, eine sehr löbliche Erscheinung.

Spannender historischer Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Eichstetten am 05.05.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Interessante Story die im 17. Jhd in einer Kolonie in der Neuen Welt spielt und viel von der damaligen Atmosphäre rüber bringt. Es geht um einen Prozess gegen eine angebliche Hexe wobei man bald merkt dass es um wesentlich mehr gehen muss. Der Autor hält die Spannung über die gesamte Buchlänge aufrecht so dass ich die ganze Zeit... Interessante Story die im 17. Jhd in einer Kolonie in der Neuen Welt spielt und viel von der damaligen Atmosphäre rüber bringt. Es geht um einen Prozess gegen eine angebliche Hexe wobei man bald merkt dass es um wesentlich mehr gehen muss. Der Autor hält die Spannung über die gesamte Buchlänge aufrecht so dass ich die ganze Zeit mit Matthew mitgerätselt habe wer nun hinter dem Ganzen stecken könnte. Dabei ist es auch hilfreich dass die Charaktere der einzelnen Protagonisten gut beschrieben sind und trotzdem irgendwie rätselhaft bleiben. So nun muss ich aufhören weil ich nicht erwarten kann mit dem 2.Band weitermachen zu können.

Klischeebeladen aber gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwalbach am 17.02.2019

Nachdem ich irgendwie das Gefühl bekam, die Bücher der einzelnen Genres würden sich immer ähnlicher, wurde das Lesen für mich immer monotoner; und so verlor ich das Interesse mehr und mehr, mich hinzusetzen und ein Buch zu lesen. Dann bekam ich Robert McCammons "Matthew Corbett und die Hexe von Faunt Royal" in die Finger und sc... Nachdem ich irgendwie das Gefühl bekam, die Bücher der einzelnen Genres würden sich immer ähnlicher, wurde das Lesen für mich immer monotoner; und so verlor ich das Interesse mehr und mehr, mich hinzusetzen und ein Buch zu lesen. Dann bekam ich Robert McCammons "Matthew Corbett und die Hexe von Faunt Royal" in die Finger und schon hatte ich wieder Lust, zu lesen. Obwohl sehr stark mit Klischees und dem typischen Bild einer Heldengeschichte behaftet, hatte ich nach langer Zeit endlich wieder ein Buch in der Hand, welches mich fesseln konnte. Teil 1 war schnell gelesen, Teil 2 ebenso, nun warte ich auf Teil 3, der aller Wahrscheinlichkeit nach im November erscheint. Sicher geht es nicht allen so, aber ich finde diese Bücher absolut lesenswert.


  • Artikelbild-0